Donnerstag, Jan 3 2013 


Vatican’s man says Aliens exist . . . Donnerstag, Jan 3 2013 


Geoengeneering – CHEMTRAILS – dienen Militärs, Regierungen, Konzernen – das größte Verbrechen an der Menschheit Donnerstag, Jan 3 2013 


Donnerstag, Jan 3 2013 


Facebook, Twitter und andere soziale Medien sind eigentlich ausgeklügelte Spionageprogramme der CIA Donnerstag, Jan 3 2013 


Donnerstag, Jan 3 2013 


Jeden Tag schulfrei Donnerstag, Jan 3 2013 


Wählen ist ein Gewaltverbrechen Donnerstag, Jan 3 2013 


Donnerstag, Jan 3 2013 


Gandhi – Apostel der Unmenschlichkeit Donnerstag, Jan 3 2013 


infowars-deutschland

Falls Sie Gandhi für einen pazifistischen, redlichen und sympathischen Freiheitskämpfer halten, sind Sie einer jahrzehntelangen Propaganda auf den Leim gegangen. Gandhi war ein rassistischer religiöser Fanatiker, dessen Reden und Taten von einer tiefen Verachtung für menschliches Leben geprägt waren. Glauben Sie nicht? Hören Sie hier Gandhis eigene Worte.

Gandhi, ein Pazifist? Wohl kaum! Sein Aufruf zu gewaltlosem Widerstand sollte nur den Zorn der indischen Bevölkerung auf die Briten verstärken. Er wollte „das ganze Land in Flammen“ sehen. Hören Sie hier Gandhis eigene Worte…

Was Gandhi von Widerstand gegen die Nazis hielt, lernen wir hier aus seinen eigenen Worten. Außerdem spielte er eine wichtige Rolle beim Erhalt des menschenverachtenden Kastenwesens und der Unterdrückung der Unberührbaren.

Ursprünglichen Post anzeigen

Nächste Seite »