Neodym – Das schmutzige Geheimnis sauberer Windräder Mittwoch, Mrz 13 2013 


Mittwoch, Mrz 13 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

italien-raus-euro

Beppe Grillo, Protestpolitiker und Wahlsieger von Rom, will über die Zukunft Italiens in der Euro-Zone abstimmen lassen. Er schlägt ein Online-Referendum zum Euro vor. Auch auf Mario Monti ist er nicht gut zu sprechen.

Der italienische Politiker und Überraschungssieger der letzten Parlamentswahl, Beppe Grillo, glaubt nicht an den Verbleib Italiens in der Euro-Zone. „De facto ist Italien doch schon aus dem Euro raus“, sagte der Vorsitzende der Partei „Fünf Sterne“ in einem Interview mit dem Handelsblatt. Er gehe davon aus, dass auch die nordeuropäischen Staaten Italien nur so lange halten würden, „bis sie die Investitionen ihrer Banken in italienische Staatsanleihen wieder reingeholt haben. Dann werden sie uns fallen lassen wie eine heiße Kartoffel“.

Grillo deutete eine Volksentscheidung zum Euro an. Er beschließe einen Austritt aus dem Euro aber „nicht allein“ sondern würde „ein Online-Referendum zum Euro machen“. Genauso wie zum Vertrag von Lissabon. Dies seien „alles Themen, bei denen unsere…

Ursprünglichen Post anzeigen 235 weitere Wörter

April, April: Atomkatastrophe von Fukushima war gar keine Mittwoch, Mrz 13 2013 


Mittwoch, Mrz 13 2013 


Mittwoch, Mrz 13 2013 


Mittwoch, Mrz 13 2013 


How it feels – Google glass Mittwoch, Mrz 13 2013 


George Carlin …einfach super !! Mittwoch, Mrz 13 2013 



Dieter Nuhr über Sexismus Mittwoch, Mrz 13 2013 


Stoppt Fracking! Mittwoch, Mrz 13 2013 


Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: