Samstag, Mrz 23 2013 


Samstag, Mrz 23 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

zionisten

Wir werden eine Weltregierung haben, ob wir es wollen oder nicht. Die einzige Frage ist nur, ob die Weltregierung durch Eroberung oder durch die Zustimmung erreicht werden kann.

Das war am 17. Februar 1950, als James Paul Warburg vor dem Senat der Vereinigten Staaten sprach. James Warburg war der Sohn von Paul Moritz Warburg und der Neffe von Felix Warburg und Jacob Schiff, beide von Kuhn, Loeb & Company. Max Warburg, James’ Bruder, war Vorsitzender des „Rates für Auswärtige Beziehungen“ („Council on Foreign Relations“, CFR) und schleuste durch seine deutsche Bank Geld in die Russische Revolution.

(Anm.: Max Warburg war Vorstand der Rothschild/Warburg Bank in Frankfurt und gleichzeitig Leiter des deutschen Geheimdienstes. Er organisierte den Rücktransport Lenins zusammen mit anderen russischen Revolutionären in gesicherten Eisenbahn-waggons von der neutralen Schweiz aus durch Deutschland nach Schweden. Mit rund sechs Millionen Dollar in Gold legte Max Warburg den Grundstein für die…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.672 weitere Wörter

Die feinstoffliche Basis von Energie – Dr. Klaus Volkamer Samstag, Mrz 23 2013 


Orthodoxe Kirche Zyperns verlangt Euroausstieg Samstag, Mrz 23 2013 


Zypern: Neue Zwangs-Abgabe, Supermärkte werden leer Samstag, Mrz 23 2013 


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=LAAYVG7aHu4

STARGATE Samstag, Mrz 23 2013 


Kriegszyklus: Ab 2014 wird’s richtig ungemütlich! Samstag, Mrz 23 2013 


Angela Murkel zieht sich an Samstag, Mrz 23 2013 


Samstag: Bundeweite Demonstrationen gegen die GEZ Samstag, Mrz 23 2013 


Samstag, Mrz 23 2013 


%d Bloggern gefällt das: