Die Grünen, Rattenfänger zu Berlin, die neuen Populismus-Wellenreiter Dienstag, Apr 30 2013 


krisenfrei

Die Vier von der Stankstelle Claudia Roth, JuergenTrittin, Renate Kuenast, Cem Oezdemir

Armes Deutschland: Das Märchen vom Rattenfänger ist einfach nicht totzukriegen. Jetzt versuchen sich auch die Grünen darin, aus Sorge vor mangelnden Stimmen fangen sie jetzt das seichte Flöten an und wollen auch einmal auf dieser Welle reiten. Das zentrale Thema des Bundesparteitages der Grünen: Steuern! Dies gerne auch im Sinne von Lenken, gemeint ist aber in diesem Falle abkassieren. Auch wenn der Hintersinn der nun beschworenen und Programm gewordenen Steuerpolitik tatsächlich richtig sein dürfte, hier zu einer gerechteren Verteilung kommen zu wollen, so kann man bei den zu lockenden Ratten schon die Pferdefüße laut auf dem Pflaster der Gassen(hauer) klappern hören.

Ursprünglichen Post anzeigen 638 weitere Wörter

So krank ist die DEUTSCHE BANK !!!! Dienstag, Apr 30 2013 


ALLES IST ZAHL – ALLES IST FREQUENZ Dienstag, Apr 30 2013 


Griechenland: Privatsektor zahlt für Schulden-Krise – Zypern: Zwei Drittel können Rechnungen nicht bezahlen Dienstag, Apr 30 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

eurokrise-griechenland-zypern

Das Parlament in Athen hat beschlossen, 15.000 Beamte abzubauen. Die Regierung hat den Abbau-Plan so vage und kompliziert gestaltet, dass er kaum umsetzbar ist. Griechenland wird immer mehr zur DDR Europas. Hier droht eine gefährliche Ansteckung. Die Euro-Gruppe wird dem Plan am Montag zustimmen.

Das griechische Parlament hat am Sonntag den Abbau von 15.000 Beamten beschlossen. Diese formale Entscheidung ist notwendig, damit die Troika die nächste Milliarden-Tranche auszahlen kann. Die Auszahlung von weiteren 2,8 Milliarden Euro ist für Mai vorgesehen. Es wird erwartet, dass die Euro-Gruppe dem vorgelegten Plan am Montag zustimmen wird. Etwa 80 Prozent des Geldes gehen für den Schuldendienst an die Banken, damit die Insolvenz Griechenlands verhindert wird. Griechenland muss seine Schulden vor allem bei den öffentlichen Gläubigern – der EZB und dem IWF begleichen.

Daher ist die Bereitschaft Griechenlands eher gering, wirkliche Struktur –Veränderungen vorzunehmen. Vor allem der Öffentliche Dienst ist für die Parteien ein wichtiges…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.003 weitere Wörter

Dollar Dämmerung Dienstag, Apr 30 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

dollar-daemmerung

Ron Paul: „Das FED hat auf lange Sicht dem amerikanischen Wohlstand mehr Schaden zugefügt als die Angriffe vom 11. September 2001“. – USA bereits jetzt technisch bankrott. Ausweg Goldstandard? Der Kollaps des Dollars wird die Welt in den Abgrund reißen.

Euro-Krise? Kinderkram! „Der Dollar, nicht der Euro, ist für die gesamte Welt und ihr Wirtschaftssystem eine Gefahr.“ So lautet jedenfalls die Meinung der Schweizer Polito-login und stellvertretenden Chefredakteurin des Wirtschaftsmagazins „Bilanz“. Sie sieht in ihrem neuen Buch „Dollar Dämmerung“ ein ganz anderes Problem am Himmel herauf-ziehen, das die Weltwirtschaft derart in den Abgrund reißen wird, dass die letzten Jahre der Banken-, Finanz- und Euro-Krise dagegen verblassen. Da sie in dem Buch zahlreiche Zahlen und Fakten anführt, kann man ihr leider auch nicht vorwerfen, Verschwörungs-theorie zu verbreiten oder billigen Alarmismus zu betreiben.

Allerdings wundert man sich schon, warum in den Wirtschaftszeitungen von dem von ihr angesprochenen Problem kaum die Rede ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 696 weitere Wörter

Tschubais und andere geführte CIA-Agenten in der JELZMAN-Ära Dienstag, Apr 30 2013 


Illuminati Card Game, Boston 666 Boylston Street, Ritual Killings? Montag, Apr 29 2013 


Systemcrash – Währungsreform ?? Montag, Apr 29 2013 


KenFM über: Widerspruch ist die Höchste Form des Patriotismus Montag, Apr 29 2013 


Europäische Imker rufen EU-Staaten zu Verbot von Pestiziden auf Montag, Apr 29 2013 


« Vorherige SeiteNächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: