Geheimdienste undercover: So wird die Öffentlichkeit dreist belogen Sonntag, Jul 14 2013 


deutschelobby

.

Mörsergranaten und Artilleriegeschosse – das war der Preis, den der Mossad für den freien Abzug von Juden im Balkankrieg zahlte. Die Episode dokumentiert, wie Politiker die Öffentlichkeit täuschen.

.

Geheimdienst-782487

.

AUDIO

.

Hitlers Architekt Albert Speer soll einmal gesagt haben: »Spionage ist ein so schmutziges Geschäft, dass nur Gentlemen sich damit befassen können. Das ist auch ein Grund dafür, warum die Briten auf diesem Gebiet so gut sind.«

 Doch nicht nur britische

Geheimdienste erledigen heute jene Aufgaben, für die Politiker im Falle des Bekanntwerdens den Kopf nicht unbedingt hinhalten möchten. Amerikanische Geheimdienste haben im Laufe der Jahrzehnte diese »Künste« perfektioniert. Die Balkankriege der 1990er-Jahre sind ein dunkles Kapitel. Und sie sind ein gutes Beispiel dafür, wie Politiker die Öffentlichkeit mithilfe von Geheimdiensten getäuscht haben.

Waffen für radikale Islamisten

So haben sie bei den Balkankriegen trotz des von 1991 bis 1995 durch die Vereinten Nationen verhängten Embargos heimlich Waffen an…

Ursprünglichen Post anzeigen 808 weitere Wörter

Mandela, derPatenonkel von Neo-Apartheid-Südafrika Sonntag, Jul 14 2013 


Angriff auf das Brief- und Postgeheimnis Sonntag, Jul 14 2013 


deutschelobby

.

Wer vor dem Hintergrund der weltweiten Überwachung wieder auf den klassischen Postbrief zurückgreifen will, um Privatsphäre zu schützen, der erlebt jetzt auch da eine böse Überraschung.

.

Erst enthüllte die renommierte amerikanische Zeitung New York Times Anfang Juli 2013, dass in den Vereinigten Staaten alle Briefe und Postsendungen mit einem vollautomatischen Überwachungsprogramm (»Mail Isolation Control and Tracking Program«) von außen von allen Seiten fotografiert werden. Die Aufnahmen werden digital von den amerikanischen Geheimdiensten gespeichert. Allein in den USA werden demnach pro Jahr etwa 160 Milliarden solcher Aufnahmen von ganz normalen Postsendungen angefertigt. Als Europäer wunderte man sich und dachte, das alles passiere ja nur im fernen Amerika. Das aber war und ist offenkundig ein gewaltiger Irrtum.

Fotografiert und gespeichert

Wenige Tage später gestanden dann auch deutsche Bundesbehörden ein, dass im deutschsprachigen Raum die Post vollautomatisch fotografiert, eingescannt und jeder Kontakt gespeichert wird. So kann man bei Bedarf unabhängig von…

Ursprünglichen Post anzeigen 386 weitere Wörter

Neue Kraftstoffe: Wasser statt Benzin? Sonntag, Jul 14 2013 


deutschelobby

.

Billiges, umweltfreundliches Benzin, kann es das geben? Es wurde längst schon entwickelt.

Aber wer den Ölmultis das gute Geschäft kaputtmachen will, der landet schnell im Gefängnis.

.

Können Sie sich vorstellen, dass es neben den bekannten Brennstoffen erprobte neue gibt, welche die Ölmultis um jeden Preis verhindern wollen? Derzeit gibt es gleich mehrere Verfahren, über welche die Öffentlichkeit nicht einmal aufgeklärt wird. Die vielen Fahrzeughalter, deren gutes Stück vor wenigen Wochen im Hochwasser von Donau und Elbe abgesoffen ist, werden die Überschrift dieses Beitrags vielleicht als blanken Hohn empfinden.

Sie ist aber durchaus ernst gemeint. Denn die Idee, Benzin oder Diesel mit Wasser zu strecken und dadurch nicht nur Kraftstoffkosten zu sparen, sondern dabei obendrein die Leis-
tung von Verbrennungsmotoren zu steigern, ist gar nicht so neu. Im Zweiten Weltkrieg flog zum Beispiel die Messerschmitt BF-109 mit einer Wasser/Methanol-Einspritzanlage. Mit deren Hilfe konnte der Pilot beim Start und beim…

Ursprünglichen Post anzeigen 299 weitere Wörter

2013 sich häufende Wetterphänomene – 2004 glaubte man bereits an Manipulation Sonntag, Jul 14 2013 


Wissenschaft3000 ~ science3000

aktuelle Aktionen weltweit

Beispiele von gewaltigen, verheerenden Wettersituationen und Erdeinbrüchen, die nicht nur auf natürliche Weise entstehen konnten!

Mehr als die Hälfte der Videos ist gelöscht worden 😦

Dies ist ein Beitrag aus der Zeit der massiven Wetterexperimente!

Stopp Wettermanipulation!

Schluss mit Geoengineering

Ω

Hauptkateorien: Beschiss der Öffentlichkeit, Klimaforschung, Kriegsführung, merkwürdige Klänge, Missbrauch, Umweltkatastrophen, Wettermanipulation, Wetterkrieg, Geoengineering

~~~

ständige Sonnensturm Beobachtungen

Die Erde bebt – Sinkhole

~~~

HAARP Alaska seit Juni 2013 gesperrt!

2014


Sott-Zusammenfassung, Juni 2014: Feuerbälle, extremes Wetter und Erdveränderungen

WHAT IS HAPPENING TO THE WEATHER ? – JUNE 2014

SOTT Zusammenfassung – April 2014 – Feuerbälle, Extremes Wetter und Erdveränderungen

Signs Of Change The Past Month Or So 2014 (3) – March/April – Zeichen der Veränderung

2014 WHAT IS GOING ON? (Strange Weather Phenomenon)

http://www.youtube.com/watch?v=51_OTidEfBY-gelöscht



2004-2013


26.12.2004 Aceh – Tsunami

Tsunami en Banda Aceh, Indonesia – eine Katastrophe, welche die Welt erschütterte und mehr Tote verursachte als 9-11. Eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.652 weitere Wörter

Bayrischer Banker attackiert „EU“ rustikal: „Banken-Rettung = Ermächtigungsgesetz“ Sonntag, Jul 14 2013 


deutschelobby

.

Auf einer Veranstaltung des Genossenschaftsverbandes Bayern attackiert Verbandspräsident Götzl die EU-Kommission in scharfen Worten. Er verglich die Vorstöße der EU-Kommission zur Abwicklung von Pleitebanken mit dem Ermächtigungsgesetz der Nationalsozialisten. Brüssel war schockiert.

.

Anlässlich des Geburtstages hielt der Präsident des GVB, Stephan Götzl, eine Rede, die sich gewaschen hatte. Eine Rede die zwar schon im Vorfeld vorbereitet wurde, aber wie üblich heißt es bei derartigen Reden: „Es gilt das gesprochene Wort“.

Unter anderem ging Stephan Götze während seiner Rede auch auf die neuen Vorschläge der EU-Kommission zur Abwicklung von Pleitebanken ein (hier die geplante Rede). Der GVB vertrete hier nämlich eine „klare Position“, so Goetzl:

„Finger weg von der genossenschaftlichen Institutssicherung. Keine Haftung der deutschen Sparer und Kreditinstitute für die Sanierung von maroden Banken in den europäischen Krisenländern! Eine europäische Vergemeinschaftung der nationalen Einlagensicherungsfonds darf es nicht geben. Denn diese würde dazu führen, dass Haftung und…

Ursprünglichen Post anzeigen 242 weitere Wörter

1941-2013: Himmelsschrift des Krieges – Über die Entstehung der Kondensstreifen (Videos) Sonntag, Jul 14 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

himmelsschrift-des-krieges-kondensstreifen-1941

Die seltsamen Erscheinungen, daß Flugzeuge, die in großer Höhe fliegen, einen Nebelstreif hinter sich herziehen, ähnlich wie wir ihn von den Himmelsschreibern der Vorkriegszeit kennen, wird schon jeder beobachtet haben.

Diese Erscheinung, an sich harmloser Natur, gewinnt im Kriege große Bedeutung dadurch, daß sie das Auffinden und Bekämpfen feindlicher Flugzeuge wesentlich erleichtern.

Welche physikalischen Gesetze wirken sich hier aus?

Es sei vorweggenommen, daß noch nicht alle Fragen der sogenannten Kondensstreifen-bildung hinter hochfliegenden Flugzeugen wissenschaftlich geklärt sind. Insbesondere ist man sich nicht restlos klar, wie es möglich ist, daß diese von Flugzeugen erzeugten künstlichen Eisnebelstreifen sich mitunter zu natürlichen Wolkengebilden ausweiten, daß also auf künstlichem Wege ein meteorologischer Vorgang erzeugt wird.

Die Eisnebelwirkung kann in zwei Fällen eintreten.

1. Die Brennstoffe unserer Flugzeugmotoren bestehen im wesentlichen aus Kohlen- und Wasserstoff. Infolgedessen enthalten die Verbrennungsgase bestimmte Mengen Wasser-dampf. Wenn dieser Wasserdampf bei bestimmten Temperaturen in ungesättigten, also trocknenen Luftschichten ausgestoßen wird, kondensiert…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.323 weitere Wörter

Auf Befehl von Präsident Wladimir Putin waren die Truppen im Osten des Landes in der Nacht zum Samstag alarmiert worden Sonntag, Jul 14 2013 


Neues von Conrebbi – Die Gemeinde contra NWO Sonntag, Jul 14 2013 


Der blanke Horror: Patientin in New Yorker Krankenhaus wird wach, während Ärzte versuchen, ihre Organe zu entnehmen, um mit der Transplantation Profit zu machen Sonntag, Jul 14 2013 


Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: