Gebäude auf dem Mars entdeckt es soll 250 Meter Groß sein Sonntag, Jul 28 2013 


Gegen wen die USA Krieg führt ist geheim Sonntag, Jul 28 2013 


Schlafphasen: Innere Uhr reagiert auf Vollmond Sonntag, Jul 28 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

vollmond-schlafphasen

Der Einfluss des Vollmonds auf Schlafdauer und -qualität ist messbar.

Erst ewig Schäfchen gezählt und dann immer wieder aufgewacht – vielleicht war ja der Vollmond schuld, so der Volksmund. Doch wissenschaftliche Studien konnten diesen Zusammenhang bisher nicht eindeutig bestätigen. Dies scheint Schweizer Forschern nun jedoch gelungen zu sein: Ihren Untersuchungen im Schlaflabor zufolge brauchen Menschen in Vollmondnächten tatsächlich etwas länger zum Einschlafen – und die Schlafqualität ist ebenfalls beeinträchtigt.

Dem Mond haben Menschen schon seit jeher geheimnisvolle Kräfte zugeschrieben. Bis heute richten sich einige nach dem Mondkalender bei der Planung von Aussaat und Ernte. Bestimmte Mondphasen sollen sogar die Ergebnisse von Operationen oder auch Haar-schnitten günstig beeinflussen.

Eindeutig wissenschaftlich belegen ließen sich entsprechende Effekte allerdings bisher nicht. Dagegen ist durchaus bekannt, dass sich die Mondphasen auf das Verhalten mancher Tierarten auswirken – ein möglicher Einfluss des Mondes auf das Leben des Menschen erscheint also nicht grundsätzlich abwegig.

Aus diesem Grund…

Ursprünglichen Post anzeigen 554 weitere Wörter

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut (Video) Sonntag, Jul 28 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

octogon-cdu-nazi-finanziert-vermoegen

Neueste historische Forschungen verdeutlichen erneut: Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen aufgebaut bzw. finanziert und mit Unterstützung des CIA von Wahlsieg zu Wahlsieg gepuscht.

Nach dem Zusammenbruch Deutschlands und der Kapitulation der Hitlerfaschisten am 8. Mai 1945 war für die meisten hochrangigen Nazis, die nicht in Nürnberg verurteilt worden waren, eindeutig klar, dass sie fortan lieber in den Westteil des Landes gingen, der unter der Besatzung der Westalliierten war und nicht in den Ostteil des Landes, wo nach 1945 unter sowjetischer Besatzung die spätere DDR entstehen sollte.

Obwohl USA, Rußland und Großbritannien Kriegsverbündete gegen Hitlerdeutschland waren, bildete sich bald eine Blockkonfrontation zwischen Ost und West und für die US Behörden wurde Ostdeutschland und der Kommunismus schnell wieder zum neuen Hauptfeind. So kooperierten die US Besatzungsbehörden zunehmend mit den Altnazis im Lande. Gleichzeitig wurden etliche Nazi-Funktionäre und Mitläufer des NS Regimes schnell wieder in die bundesdeutsche Politik und namentlich vor…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.911 weitere Wörter

GEZ-Maden: 600000 Euro für Claus Kleber (ZDF) Sonntag, Jul 28 2013 


Foto auf Bundesheer-Homepage verriet „vertrauliche Daten“ Sonntag, Jul 28 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

bundesheer-hotblade

Eine Panne beim österreichischen Bundesheer habe eine internationale Hubschrauberübung in Portugal gefährdet, schreibt „Die Presse“ laut Vorausmeldung. Österreich nimmt derzeit zusammen mit Portugal, Belgien, Deutschland und den Niederlanden an der Übung „Hotblade 2013“ teil, die von der Europäischen Verteidigungsagentur der EU organisiert wurde.

Laut „Presse“ war auf der Verteidigungsministeriums-Homepage auf einem Foto mit an der Übung beteiligten Piloten im Hintergrund ein Flipchart zu sehen, auf dem die Internetadresse für einen Webmail-Account inklusive Loginname und Passwort erkenn-bar war. Streng vertrauliche militärische Daten auch der anderen Teilnehmerländer seien so weltweit zugänglich gewesen, darunter Briefings, Einsatz- und Flugpläne.

Sendefrequenzen zur Kommunikation

Auch die Sendefrequenzen zur Kommunikation seien damit offengelegen, so „Die Presse“. Die Zeitung zitiert den Wiener IT-Sicherheitsexperten Horst Neumayer, der meint, es wäre ferner möglich gewesen, „Schadsoftware in die Militärcomputer mehrerer Nationen zu bringen.“

Passwörter wurden geändert

Das Verteidigungsministerium betonte in einer schriftlichen Stellungnahme gegenüber der „Presse“, es handle sich bei den…

Ursprünglichen Post anzeigen 359 weitere Wörter

U.S. a Lawless State – Die USA, ein gesetzloser Staat, Paul Craig Roberts Sonntag, Jul 28 2013 


Die Stunde der Wahrheit

 

Dirk_Mueller

Danke Thomas für diesen Hinweis!

25.07.2013
Autor: Dirk Müller

Liebe Cashkurs-Community,

in einem Interview mit Greg Hunter (USAWatchdog.com) offenbart der ehemalige stellvertretende US-Finanzminister Paul Craig Roberts tiefe Einblicke in die aktuelle Lage der USA. Ums kurz zu machen: das Interview ist nichts für sanfte Gemüter.

Hier die kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Aussagen von Roberts auf Deutsch:

Der frühere stellvertretende US-Finanzminister Paul Craig Roberts sagt: „Das Land wird nicht vom Präsidenten regiert. Es wird regiert von Geheimdiensten, privaten Interessensgruppen, der Wall Street und dem Militärkomplex… Die regieren das Land. Der Präsident ist eine Marionette, eine Repräsentationsfigur.

Ursprünglichen Post anzeigen 171 weitere Wörter

Wir werden manipuliert! Mächtige wollen neue Weltordnung Sonntag, Jul 28 2013 


deutschelobby

.

mobilfunk_antennen_n_481x270

.

Die Gedanken sind frei. Vielen politischen Strömungen missfällt diese Freiheit jedoch. Mit neuesten Erkenntnissen aus der Neuroforschung wollen nun Machteliten die Gedanken der Bürger manipulieren.

.

nwo

//

//

Ursprünglichen Post anzeigen

Conrebbi: E-Cat – kalte Fusion für die autonome Energieversorgung Sonntag, Jul 28 2013 


SPD will Aufgabe jeder Souveränität…. Sonntag, Jul 28 2013 


deutschelobby

.

Deutsche Sozialdemokraten für Schuldenunion und Euro-Bonds

Peer Steinbrück und seine SPD wollen eine gemeinsame Schuldenunion.

Die deutschen Sozialdemokraten sind drauf und dran, den letzten Rest der wirtschaftspolitischen Souveränität des eigenen Landes aufzugeben. Die Wirtschaftsberaterin des SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück, Christiane Krajewski, hält gemeinsame Euroschulden für unvermeidlich. Es werde laut Krajewski „früher oder später“ einen gemeinsamen Euro-Schulden-Fonds geben müssen.

Auch gemeinsamen Staatsanleihen, den sogenannte Euro-Bonds, kann die SPD-Beraterin viel abgewinnen. Bei einer Regierungsbeteiligung der Sozialdemokraten wissen die Deutschen jetzt wenigstens, was auf sie zukommen wird.

Schuldenschnitt für Griechenland ebenfalls auf der roten Agenda

Aber nicht nur Euro-Schuldenunion und Euro-Bonds sind auf der Agenda der SPD für die nächste Regierungsperiode. Über Jahrzehnte ist die deutsche Sozialdemokratie den Genossen der PASOK in Athen ein treuer Weggefährte und Unterstützer gewesen. Deshalb träumt man in den innersten Zirkeln der SPD rund um Steinbrück und Parteichef Sigmar Gabriel sogar von einem neuerlichen Schuldenschnitt gegenüber Griechenland. Krajewski…

Ursprünglichen Post anzeigen 29 weitere Wörter

Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: