PRAVDA TV - Live The Rebellion

kollosaler-supervulkan-pazifik

Forscher haben einen der größten Supervulkane im Sonnensystem ausfindig gemacht – auf der Erde. Er ist zwar nicht so hoch wie der 22 Kilometer hohe Marsvulkan Olympus Mons, dafür aber mächtiger.

Einen der größten Supervulkane unseres Sonnensystems haben Forscher im Pazifik ausfindig gemacht. Das Tamu-Massiv im Nordwest-Pazifik östlich von Japan sei offenbar ein gigantischer Einzelvulkan, dessen Ausmaße denen des Olympus Mons auf dem Mars glichen, berichten die Forscher im Fachmagazin „Nature Geoscience“.

Mit einem Durchmesser von 600 Kilometern und einer Höhe von 22 Kilometern ist der Olympus Mons der größte bekannte Vulkan und zugleich der höchste Berg in unserem Sonnensystem.

Geologen zufolge konnte der Marsvulkan aber nur deswegen so groß werden, weil auf dem Roten Planeten die Anziehungskraft geringer als auf der Erde ist. Besäße der Mars eine ähnlich große Anziehungskraft wie die Erde, würde der Vulkanriese durch sein eigenes Gewicht zusammensacken.

supervulkan-pazifik2

Eruptionen fanden an mehreren Stellen statt

Das rund…

Ursprünglichen Post anzeigen 388 weitere Wörter