volksbetrug.net

index

Die europäische Schulden-Krise wird ab Montag im Zentrum der Politik
der neuen Bundesregierung stehen. Schuldenschnitte und Banken-Rettungen
werden schwere Verluste für die deutschen Steuerzahler und Sparer bringen.

Eine große Koalition aus Boston Consulting und Goldman Sachs wird den Deutschen
sagen, wo es lang geht. Die Pläne sind weit gediehen. In der Abteilung VII des
Finanzministeriums wirkt bereits seit geraumer Zeit ein hochrangiger Experte,
der die Enteignung kontrolliert durchführen soll.

Es ist völlig gleichgültig, wie die Wahlprognosen,
Hochrechnungen und Endergebnisse am Sonntagabend lauten.

Nach dem Wahltag kommt der Zahltag.

Nach der Wahl wird sich die neue Bundesregierung mit einer einzigen Frage
wirklich beschäftigen: Wie sagen wir den deutschen Steuerzahlern und Sparern,
dass sie erhebliche Opfer zu bringen haben  – und zwar unfreiwillig?

Die europäische Schuldenkrise wurde aus gutem Grund aus
dem Wahlkampf der etablierten Parteien ausgeblendet.

Lediglich die Alternative für Deutschland (AfD) hat das Thema forciert.

Die Positionen der etablierten Parteien…

Ursprünglichen Post anzeigen 70 weitere Wörter