Großbritannien erwägt Austritt aus Europa-Menschenrechtscharta Dienstag, Okt 1 2013 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

grossbritannien-europa-austritt

Durch den Austritt aus der Menschenrechtscharte könnten illegale Migranten leichter abgeschoben werden. Der britische Premier will das Verhältnis zur EU „sehr radikal“ neu verhandeln.

Der britische Premier David Cameron hat am Sonntag einmal mehr die euroskeptische Haltung seiner Regierung unterstrichen. Großbritannien könnte aus der Europäischen Menschenrechtscharta austreten, erklärte der konservative Politiker in einem Interview mit dem britischen Fernsehsender BBC. Dadurch könnte man illegale Migranten und Kriminelle leichter abschieben.

Der britische Premier sprach sich zudem für eine „sehr radikale“ Neuverhandlung von Großbritanniens Verhältnis mit der EU aus. Man müsse die Verträge neu verhandeln, um eine neue Beziehung mit der Europäischen Union aufzubauen, so Cameron.

Euroskeptiker gewinnen Gewicht

Der Premier äußerte sich im Vorfeld des am Sonntag beginnenden dreitägigen Parteitags der britischen Konservativen. Innerhalb der Tories gewinnen offen euroskeptische Stimmen immer mehr an Gewicht, obwohl Großbritannien bereits jetzt zahlreiche Sonderregelungen genießt. In Folge parteiinterner Krisen, kündigte Cameron Anfang des Jahres für den…

Ursprünglichen Post anzeigen 538 weitere Wörter

Honigmann Nachrichten vom 1. Okt. 2013 – Nr. 190 Dienstag, Okt 1 2013 


Von der Presse verschwiegen, Muslim-Terror ohne Ende Dienstag, Okt 1 2013 


Einwanderer als Waffe Dienstag, Okt 1 2013 


BRD-Vertragsrecht – Keine Staatshaftung für Bedienstete ! Dienstag, Okt 1 2013 


Das Land früher Libyen genannt Dienstag, Okt 1 2013 


Der schrecklichste False Flag der Geschichte Dienstag, Okt 1 2013 


Nikolai Starikov – Deutschland wird zur Einwanderung gezwungen Dienstag, Okt 1 2013 


deutschelobby

.

.

Nikolai Starikov, Russlands führender politischer Schriftsteller, äußerste sich in einem Gespräch zur Einwanderungspolitik Deutschlands. Warum bilden ausgerechnet Türken die größte Einwanderungsgruppe in Deutschland? Historisch besteht hierzu kein hinreichender Grund. Tatsächlich ist es so, dass die USA die europäischen Staaten gezielt zwingen, große Mengen an Einwanderern aus möglichst andersartigen Kulturkreisen aufzunehmen um eine Integration und Assimilation zu verhindern und eine Spaltung (Atomisierung) der Gesellschaft zu schaffen, um die europäischen Staaten und vor allem Deutschland als Konkurrenten endgültig auszuschalten. 
Die Beseitigung jeglicher nationaler, religiöser und geschlechtlicher Identität ist ein Zwischenschritt zur Züchtung eines neuen, identitätslosen Einheitsmenschen,der sich absolut manipulieren lassen wird. Starikov zieht hier eine Linie zu dem alten römischen Leitspruch: Teile und herrsche!

Ursprünglichen Post anzeigen

Mitten in Europa dürfen Imame ungestraft verkünden, dass Nichtmuslime niedriger seien als Tiere Dienstag, Okt 1 2013 


deutschelobby

. nun…das zeigt nicht nur das Moslems einen kompletten Dachschaden haben, sondern offenbart auch ihre Einstellung zu den Tieren……was ja auch durch ihren Halal-Frass undSchächten betont wird. Selbstverständlich hat der Imane recht…….wenn er das „Nicht“ vor Muslime weglässt…..oder?Winnie, Österreich,deutschelobby . weltsozialamt

Der Islam ist gegenüber westlicher Strafverfolgung mitterweile offenbar sakrosankt: Was jedem Bio-Europäer ein Strafverfahren und anschließenede Verurteilung wegen Volksverhetzung und Verstoßes gegen das Anti-Diskriminierungsgesetz eingebrach hätte, darf aus muslimischem Mund ungeahndet verkündet werden: Seine mehrfache Äußerung gegenüber Muslimene, Ungläubige seien niedriger als Tiere, blieb für einen Imam in Basel folgenlos…

***

. Am 01.04.2010 wurde im Schweizer Fernsehen die Doku-Sendung „Hinter dem Schleier“ ausgestrahlt. In diesem Film wurde ein Imam der Ar-Rahman-Moschee Basel wie folgt zitiert:

…„ohne die Botschaft Mohammeds anzuerkennen, ist die Menschheit auf dem Irrweg. Sie ist niedriger als ein Tier. Ja doch, meine Glaubensbrüder: Niedriger als ein Tier. Weil: Ein Tier anerkennt Allah und dient…

Ursprünglichen Post anzeigen 601 weitere Wörter

Enttarnt! Angela Merkel ist ein Reptoid! Guckt euch nur ihre Reptilianer Augen an! ??? Dienstag, Okt 1 2013 


deutschelobby

.

die Frage: Spinnerei oder Wahrheit?

eines ist man sicher: „normal“ im Sinne von „menschlich“ ist dieses Merkel-Ding nicht………

——————————————–

Ich habe nichts verändert. Das Original lief am
26.03.2012 22:45Uhr auf ARD 
unter „Propaganda, Hass, Mord“ ihr findet es hier:
http://www.ardmediathek.de/ard/servle…
Merkel ist ab ca. 40 Sekunden nach dem Anfang zu sehen- klickt auf L für hohe Auflösung.

.

.

.

Reptiloiden – Die Ureinwohner der Erde ? und Ihr Einfluss auf die Menschen

Fantasie oder mehr…..je nachdem….die These von den Reptoiden gibt es schon sehr lange…

nicht alles ist gleich falsch, „nur“ weil es uns nicht gefällt….

wir halten uns neutral und warten ab……

.

Zusatzerklärung, da einige ohne Vorkenntnisse oder Literaturnutzung hier landen: Shapeshifter haben nicht die gesamt Zeit über Teile Ihres wahren Aussehens (zb: längliche Pupillen) In Stress-situationen (oder durch andere Faktoren) kann man aber das Trugbild kurz zusammenbrechen lassen. Vor der Postung von Comments sollte…

Ursprünglichen Post anzeigen 33 weitere Wörter

Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: