Der Fall „Atlantis“ | CropFM – Dieter Bremer Samstag, Okt 5 2013 







PARKINSONS GESETZE (Teil1) Das Erste und Zweite Parkinsonsche Gesetz Samstag, Okt 5 2013 


StarWars – Lemurien, Atlantis und die Reptiloiden-Priester Samstag, Okt 5 2013 


Gysi über Besatzungsstatus und Wahl 2013 Samstag, Okt 5 2013 


Kuba meistert Energierevolution – Vorbild für deutsche Energiewendee Samstag, Okt 5 2013 


Darknet – Das verborgene Internet Teil III Samstag, Okt 5 2013 


volksbetrug.net

Vor einigen Tagen ging eine Meldung durch die Medien, das FBI hätte die berühmte “Silk Road”, mutmaßlicher Umschlagplatz für Drogen im Darknet geschlossen und den Betreiber verhaftet. Ist das Tor-Netzwerk unsicher geworden? Keineswegs.

Im ersten und zweiten Teil über das Darknet wurde beschrieben was das Darknet ist, wozu man es verwenden kann und wie man sicher hinein kommt. In diesem Beitrag geht es darum, wie man sich sicher im Darknet bewegt und nochmals den Hinweis sich von unseriösen und illegalen Angeboten fernzuhalten.

Wie hat nun das FBI den Betreiber der Silk Road geschnappt?

Ganz genau lässt sich das noch nicht sagen. Das sich FBI-Agenten als Kunden und/oder Verkäufer ausgeben und damit versuchen Hinweise auf den Urheber zu erhalten, ist ein alter Hut. Bezahlt wird im Darknet in der Regel mit Bitcoins, bei entsprechender Sicherung ist der Zahlungsverkehr nicht verfolgbar.

Bei Heise konnte man es so lesen:

Laut dem FBI-Dokument…

Ursprünglichen Post anzeigen 475 weitere Wörter

Meisterbriefe für unqualifizierte „Zuwanderer“….. Samstag, Okt 5 2013 


deutschelobby

.

rot-grün…..es ist unfaßbar wie die Rot-Grünen unser Land ruinieren. Statt Fleiß und Arbeit braucht man jetzt nur einen

türkischen Ausweis……schon kann ein Analphabet der kein Wort deutsch spricht, Meister werden und „Studieren“

Wer deutsch ist wird ganz offiziell benachteiligt……..geben Rot-Grüne zu und berufen sich auf das Gleichstellungsgesetz, nachdem niemand benachteiligt werden darf wegen irgendwelcher Hindernisse…….das gilt aber nicht für Deutsche…nur Türken profitieren davon. Anti-Integrierung und Anti-Assimilierung, dazu Faulheit und das fehlen jedweder Begabung, wieder massiv von Rot-Grün gefördert, wenn ein Türke das will…..

Ihr lacht…..Satire?….dummes Zeug?…….wacht auf!….es sind ein-hundertprozentige Recherchen und absolute Realität in einem rot-grünen totalitären anti-deutschen System……lest….vergesst aber nicht den Eimer…wenn euch übel wird…..

Wiggerl

.

Angeblich sind ja alle Menschen gleich. Doch damit Zuwanderung als Erfolg verkauft werden kann, werden Migranten jetzt fast überall offen bevorzugt. Das hat weithin unbekannte Folgen.

.

medien, audio

.
Die politische Korrektheit führt zu absurden Ergebnissen. Da bekommen Migranten, die strukturelle Analphabeten…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.148 weitere Wörter

Monsanto Protection Act Samstag, Okt 5 2013 


Öko-Diktatur und NWO- Weltregierung Samstag, Okt 5 2013 


deutschelobby

.

Wer steckt hinter dem Klimaschwindel

.

ich verdanke mein Überleben dem täglichen Genuss von etwa zwei Knoblauchzehen. Der Beweis dafür? Ich lebe noch!

.

medien, audio

.

Nach dem gleichen Muster argumentiert die so genannte Klimawissenschaft. Deren Protagonisten im »Weltklimarat« IPCC behaupten: Kohlenstoffdioxid (CO2) führt zur Aufwärmung der Erdatmosphäre (obwohl nach der Schulphysik eher das Gegenteil zu erwarten wäre). Der Beweis: Es ist seit dem vorletzten Jahrhundert etwas wärmer geworden auf der Erde. Nicht der jetzt vor seinem Rücktritt stehende Vorsitzende des IPCC, der indische Eisenbahningenieur Ra-jendra Pachauri, ist der Oberguru dieser eigenartigen Wissenschaftsdisziplin, sondern der deutsche Physiker Hans Joachim Schellnhuber.Klimaforscher: Sechs Grad Erderwärmumg sind möglich Er ist der Chef des 1991 von ihm mitbegründeten Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK). Was steckt eigentlich wirklich dahinter?

Das PIK-Institut, das heute über 300 Mitarbeiter zählt, gilt als wichtigste »Denkfabrik« für die so genannte Klimapolitik der UNO. Hier entwickelte Schellnhuber die im Jahre 2009 auf dem »Klimagipfel« von Kopenhagen angenommene…

Ursprünglichen Post anzeigen 785 weitere Wörter

„Die Rolle des Kapo würde Ihnen perfekt entsprechen, Herr Schulz“ Samstag, Okt 5 2013 


Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: