INDECT geht in die finale Phase und will Personen überwachen, die über rote Ampeln gehen Mittwoch, Nov 6 2013 


Is Warp Drive Physically Possible? Mittwoch, Nov 6 2013 


Wir sollen vorsichtig werden, ein bisschen Angst haben und am besten nichts tun, nichts sagen und schliesslich nichts mehr denken. Mittwoch, Nov 6 2013 


Geo-Engineering ein unkalkulierbares Risiko für Mensch und Natur Mittwoch, Nov 6 2013 


Hier der Beitrag

EyeSee: Beobachten uns Schaufensterpuppen mit eingebauten Kameras? Mittwoch, Nov 6 2013 


Coca Cola Flasche aus purem Eis – Umweltfreundlich und Eiskalt den Sommer genießen? Mittwoch, Nov 6 2013 


Das Königreich Davids: Die kommende globale jüdische Revolution Mittwoch, Nov 6 2013 


Noch’n Holocaust-Nachschlag für die Kinder! Mittwoch, Nov 6 2013 


Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Von Hans Püschel

Der Vorsitzende der Kultusministerkonferenz (KMK) Dogerloh aus Sachen-Anhalt hat dieser Tage einen Abstecher nach Jerusalem gemacht und mit dem israelischen Bildungsminister Schai Piron nebst dem Chef von Yad Vashem Avner Schalev eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet, nach der im deutschen Schulunterrricht der Holocaust-Vermittlung noch viel mehr Raum gegeben wird. Sozusagen ein neuer Schub oder fetter Nachschlag. 70 Jahre nach dem Geschehn, wo jeder Normaldeutsche sagt, es müßte doch endlich mal Schluß sein. Kein Tag, da im Fernsehn nicht auf irgendeinem Kanal diese Geschichten vom mörderischen Deutschen laufen.

Die Kultusminister messen dem Holocaust eine hohe Bedeutung zu!
“Es muß vertieft werden” und “Es bleibt unser tiefstes Anliegen” schwärmt Bildungsminister Dogerloh im Namen der übrigen voller Vorfreude  und wälzt sich in der Schuld-Kult-Tränensuhle.
Unsre Kinder sind nicht schon genug geschädigt, nein? Es muß noch dicker kommen, liebe Landsleute, und es wird dicker kommen. Mit jedem Jahr Entfernung ein Stück toller…

Ursprünglichen Post anzeigen 65 weitere Wörter

EU Geheimdienst ausser Kontrolle Mittwoch, Nov 6 2013 


NWO-Plan für Absolute Weltregierung: 3. Weltkrieg durch Finanz/Wirtschafts-Zusammenbruch Mittwoch, Nov 6 2013 


Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Kurzfassung:Es wird ein Elitisten-Krieg gegen „die unnützen Esser” der Menschheit geführt.
Das grösste Ponzi-Pyramiden-Projekt der Geschichte steht nach Meinung vieler Ökonome vor dem Zusammenbruch. Der Zweck des Gelddruckens der Zentralbanken aus der blauen Luft und ihrer Darlehen mit diesem Klo-Papier gegen Zinsen an die Regierungen, ist es, unsere Realwerte in die Taschen der Bankster zu  kanalisieren. Man hofft dann, sie wollen uns weiterhin gnädige Darlehen geben, um die Übung zum 3. mal wiederholen zu können! Die Plünderung wird durch die Grossbanken der Zentralbankenbesitzer vervielfacht. Auch die Regierungen der Banker machen mit – und beschlagnahmen nun zunehmend die Ersparnisse ihrer Bürger. Es ist die wohlbekannte Milchviehhaltung.

Die  Zentralbanker planen,  weiterhin unendliche Mengen von Geld zu drucken. Die FED wolle monatlich 85 Mrd neue Dollar in den Markt pumpen, nachdem Ben Bernanke dazu verholfen hat,  während der krise 16 Billionen Dollar in die Grossbanken weltweit zu kanalisieren.
Nun wolle die Bank…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.972 weitere Wörter

Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: