Wissenschaft3000 ~ science3000

Wieso fällt mir gerade dieses Thema heute nach einer kurzen Ruhepause erneut in die Hände, während ich auf der Suche nach einem möglichen Weltfrieden bin?

Ich gebe mir selber eine Antwort darauf, der Schlüssel zum Weltfrieden hat unzweifelhaft etwas mit den Welt-Religionen zu tun vor allem aber mit dem Judentum, dem Zionismus und dem erzwungenen Staates Israel.

Mehr möchte ich zu diesem schwierigen vielfach verschachteltem Thema nicht kommentieren.

Ich bitte Sie hören Sie genau hin und machen Sie sich ihre eigenen Gedanken darüber.

Worauf ich aber doch noch hinweisen möchte ist – dass ich alle Religionen generell als ein Übel erachte und nicht als einen Segen, denn durch die Religionen entstehen ganz reale Barrieren, die offenbar unüberwindlich werden, wenn sie Jahrtausende oder Jahrhunderte gepflegt, gelebt und vererbt wurden!

Das ist aber noch nicht alles, was ich dazu generell zu erkennen glaube, sondern auch das Faktum, dass ein grundsätzlich guter moralischer…

Ursprünglichen Post anzeigen 280 weitere Wörter