wer sich wundert, warum in NRW und GRÜNEN-Ländern Wälder ohne Neubepflanzung abgeholt werden…..Grüne wollen weniger Wald Sonntag, Nov 10 2013 


deutschelobby

.

Vor 30 Jahren schürten die Grünen Ängste vor dem »Waldsterben«. Und jetzt wächst ihnen der Wald zu schnell.

 

DIE GRÜNEN WOLLEN DIE WÄLDER ABHOLZEN; WEIL SIE IHRE UMWELTSCHÄDIGENDEN UND EXTREM LEBENSQUALITÄT-GEFÄHRDENDEN; SOWIE TIERMÖRDERISCHEN; DAZU VÖLLIG UNEFFEKTIVE WINDRÄDER IN RIESIGEN ANLAGEN AUFZUSTELLEN::::::::::::

DAS IST WAHNSINN UNENDLICH: DA WERDEN DIE KOHLEBERGWERKE STILLGELEGT; OBWOHL EINE ZECHE MEHR KOHLE FÜR STROM ERZEUGEN KANN; ALS ! MILLION WINDRÄDER:

DABEI NIMMT EINE ZECHE EINEN VERHÄLTNISMÄßIG KLEINEN PLATZ EIN::::UND GIBT 5000 PLUS ZULIEFERER BIS 10000 MENSCHEN ARBEIT::::::::WINDRÄDER SIND VON VORVORVORGESTERN::::KEIN FORTSCHRITT::::::wald

BEKÄMPFT DIE GRÜNEN WO IHR NUR KÖNNT::::::DIE GRÜNEN VERNICHTEN WEGEN IHRER IDIOTISCHEN ENERGIEPOLITIK EURE HEIMAT; EURE UMGEBUNG:::::::::PROTESTIERT:::LASST EUCH NICHT MIT: WOLLT IHR DENN ATOMWERKE-SPRÜCHE VERUNSICHERN::::::ES GIBT VIELFÄLTIGE MÖGLICHKEITEN STROM ZU ERZEUGEN, OHNE DIE LANDSCHAFT ZU VERGIFTEN:::::::AUCH DIE RIESIGEN SONNENKOLLEKTOREN HABEN NICHTS IN EINEM LAND WIE DER BRiD ZU SCHAFFEN:::::DIESE GEHÖREN IN DIE WÜSTE::::::NICHT AUF UNSEREM DACH ODER IN UNSERER UMGEBUNG ALS GIGANTISCHE ANLAGEN::::::::

BEDENKT…

Ursprünglichen Post anzeigen 732 weitere Wörter

Totale Überwachung: Wenn aus Satire bittere Realität wird Sonntag, Nov 10 2013 


deutschelobby

.

Stellen Sie sich vor, Ihr eigenes Auto überholt Sie auf der Autobahn, obwohl sie doch selbst darin sitzen. Nein, das ist kein Witz.

.überwachung

Zollfahnder Thomas Graminsky ist ein ehrlicher Mensch. Jedenfalls keiner, der beruflich Realität und Fiktion miteinander-zu wilden und abstrusen Verschwörungstheorien verbindet. Und neulich, so berichtet er, wurde auf der Autobahn A2 nahe Potsdam in Brandenburg ein Autofahrer von seinem eigenen Auto überholt. Das gleiche Fahrzeug. Das gleiche Kennzeichen. Ein dunkelgrüner Mercedes Vito. Der überraschte Fahrer rief die Polizei. Und nachdem der obskure Fahrer gestoppt wurde, konnte das Rätsel schnell geklärt werden: Es war ein Pole, der 50000 Zigaretten schmuggelte.

Unverdächtige deutsche Fahrzeuge

Weil polnische Transporter in Grenznähe häufig kontrolliert werden, prägen die Banden jetzt einfach illegal die Kennzeichen unverdächtiger deutscher Firmenfahrzeuge nach. So können sie die Schmuggelware unkontrolliert durch ganz Deutschland fahren. Und mitunter wird ein Autofahrer von seinem »eigenen« Fahrzeug überholt. Die Fahnder wissen das…

Ursprünglichen Post anzeigen 422 weitere Wörter

« Vorherige Seite