Degeneration Mittwoch, Nov 20 2013 


Israel und die USA testen erfolgreich neues Raketenabwehrsystem Mittwoch, Nov 20 2013 


Angorawolle – Horror für Kaninchen / PETA Mittwoch, Nov 20 2013 


volksbetrug.net

PETADeutschland

Veröffentlicht am 20.11.2013

http://www.peta.de/angora

Erstmalig veröffentlichte Undercover-Ermittlungen von PETA Asia entlarven routinemäßige Grausamkeiten an Angora-Kaninchen, deren langes, weiches Fell häufig in Pullovern und Accessoires aus Angora verarbeitet wird.

Ursprünglichen Post anzeigen

Erdstrahlen Teil 2 – Gitternetze Mittwoch, Nov 20 2013 


Vortrag über Tierrechte und Veganismus von Erik Gottwald Mittwoch, Nov 20 2013 


Abwicklung der BRD? Mittwoch, Nov 20 2013 


#StopWatchingUs – Hunderte von Rechtsanwälten demonstrieren in Berlin Mittwoch, Nov 20 2013 


Die parlamentarische Omertá Mittwoch, Nov 20 2013 


denkbonus

Das Gesetz des Schweigens, der Ehrenkodex der Mafia, hat es bis in den Bundestag geschafft. Im Zuge der Enthüllungen Snowdens wird dort gemauert und geschwiegen, dass selbst Don Carlo Gambino daran seine Freude gehabt hätte

Kommentar – Warum eiert der Bundestag so auffallend verklemmt um das Thema herum, das in diesen Tagen alle bewegt? Ohne die Hilfe deutscher Behörden wäre es der NSA niemals möglich gewesen, derart tief in unsere Privatsphäre und in Firmengeheimnisse einzudringen. Immer mehr kommt zum Vorschein, dass auch unsere Geheimdienste haufenweise Dreck am Stecken haben. Sie schnorcheln ebenso hemmungslos unsere Daten ab um diese dann an unsere Freunde vom Slangkontinent weiterzureichen. Ein weiterer Teil unserer Privatangelegenheiten wandert über den Ärmelkanal. Dass sie derart unbelästigt von parlamentarischen Kontrollgremien und in solchem Umfang einer kriminellen NSA zuarbeiten können, hat einen simplen Grund. Unsere Schlapphüte genießen im Grunde höhere Immunität, als unsere Abgeordneten. Sie entziehen sich jedweder Kontrolle, und…

Ursprünglichen Post anzeigen 367 weitere Wörter

Forever young? Mittwoch, Nov 20 2013 


Stefanies Cayce-Blog

Immer wieder höre ich, dass es „ganz normal“ sei, mit dem Älterwerden auch mehr Gesundheitsbeschwerden zu bekommen. Und immer, wenn ich das höre, frage ich mich: Warum eigentlich?

Wenn ich mich selber so beobachte, so stelle ich fest, dass ich jetzt, mit Anfang vierzig, gesünder bin als mit Anfang dreißig. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir selbst es in jeder Hinsicht und immer steuern können,

Ursprünglichen Post anzeigen 547 weitere Wörter

Prophezeiung: Leibhaftiger Bischof orakelt über dritten Weltkrieg Mittwoch, Nov 20 2013 


Nächste Seite »