Wissenschaft3000 ~ science3000

Danke Konstantin, du meinst die Europäer sind naiv, was den Islam anbelangt. Es war offenbar so, sonst wäre es gar nich so weit gekommen!!! Alleine die Ansage, die Kirchen werden in Moscheen umgewandelt, ist praktische eine Drohung!

Weil im Koran steht, dass keiner in den Himmel kommt, der nicht Muslime ist, muss man es ja nicht glauben – Leute lasst euch nicht verblöden, nicht noch mal!

Religionen sind ein Machtmittel!

Der Glaube ist intim, es geht niemandem was an, woran der Mensch glaubt!
Das besagt die Glaubensfreiheit!!!

Es gibt keine Freiheit für öffentliche Religionsausübung – das ist die Anmaßung der Muslime! Eingebürgerte kulturelle Zereominen sind davon ausgenommen. Der Islam ist bei uns aber NEU – wir müssen deren Öffentlichkeitsarbeit nicht dulden!

~~

islamisten

Ursprünglichen Post anzeigen 63 weitere Wörter