Botschaft eines Ausserirdischen „Verändert die Welt“ Sonntag, Feb 9 2014 


Globalisierung durch Kriege – gekürzt Sonntag, Feb 9 2014 


Danke, Schweiz! Wilhelm Tell lebt! Sonntag, Feb 9 2014 


Elsässers Blog

Flag_of_Switzerland.svgWilde Einwanderung stoppen: Eine knappe Mehrheit der Bürger setzte sich im Volksentscheid gegen das etablierte Parteienkartell durch. Von Jürgen Elsässer, Chefredakteur COMPACT-Magazin

Ursprünglichen Post anzeigen 475 weitere Wörter

Smartphone Zombies Sonntag, Feb 9 2014 


Die geheime Geschichte der Menschheit (neue Bearbeitung) Sonntag, Feb 9 2014 


Masseneinwanderung: Das Volk schiebt Riegel Sonntag, Feb 9 2014 


Den USA droht wieder die Zahlungsunfähigkeit Sonntag, Feb 9 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

usa-zahlungsunfaehig

Zum vierten Mal innerhalb von drei Jahren konnte sich der US-Kongress nicht auf eine neue Schuldenobergrenze einigen. Der letzte Kompromiss galt bis 07.02.2014. Ab sofort sind die USA wieder am Limit und dürfen keine neuen Schulden mehr aufnehmen. Es droht wieder ein Showdown.

Bisher wurde das Kreditlimit stets noch rechtzeitig angehoben um die Zahlungsun-fähigkeit abzuwenden. Dies wird auch diesmal so sein, allerdings erleben wir wieder einen Medienwirbel rund um das Thema. Finanzminister Jack Lew sagte, dass man sich mit “aussergewöhnlichen Massnahmen” noch bis Ende des Monats finanzieren könnte. Danach tobt wieder der Streit rund um “Shutdown” oder “Fiscalcliff”. Was ist in 2-3 Jahren? Wenn das seit Jahrzehnten anhaltende exponentielle Wachstum so bleibt, dann werden die Probleme nicht kleiner sondern größer. “Mehr Kredit” im verzinsten Papier-geldsystem ist vergleichbar mit einer Heroinspritze für einen Junkie; es hilft zwar temporär, macht die Lage aber langfristig immer schlimmer.

Die Schuldenobergrenze ist eine amerikanische Spezialität…

Ursprünglichen Post anzeigen 677 weitere Wörter

Die unglaubliche Geschichte des Impfens Sonntag, Feb 9 2014 


null

Nimrods Illuminati: NWO Front-Organisation Babylons Sonntag, Feb 9 2014 


Klimawandel in Deutschland: “Seit 17 Jahren fallende Temperaturen!” Sonntag, Feb 9 2014 


volksbetrug.net

2013 – das zweitkälteste Jahr des 21. Jahrhunderts in Deutschland

Das abgelaufene Jahr verwöhnte uns nicht gerade mit Wärme und Sonnenschein. Im bisherigen Verlauf des 21. Jahrhunderts war nur 2010 noch deutlich kälter. Die folgenden Diagramme und Abbildungen können bei der klimatologischen Einordnung hilfreich sein- denn je nach Betrachtungsweise kann man dieses sehr wechselhafte Jahr als zu warm oder als zu kalt einordnen- wie das geht, lesen Sie selbst.

Bild © niyazz - Fotolia.com

Bild © niyazz – Fotolia.com

Auch wenn der Dezember 2013 gar nicht winterlich war, hatte dies auf den Gesamtwert von 2013 keinen erheblichen Einfluss. Mit einem Deutschland-Mittel von 8,7°C war 2013 nur geringfügig wärmer, als es dem Mittelwert der „alten“, meist noch verwendeten Klimanormalperiode von 1961 bis 1990 entspricht (Deutschland 8,3°C). Diese „alte“ Klimanormalperiode umfasst die relativ kühle Phase der 1960er bis 1980er Jahre und ist deshalb als Vergleichszeitraum nur bedingt geeignet. Betrachtet man nämlich die dem Jahr 2013 unmittelbar vorangegangenen…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.471 weitere Wörter

Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: