Plötzlicher Rauswurf der Helvetier aus Erasmus-Programm der EU Freitag, Feb 28 2014 


Zufallsentdeckung: Essig gegen Tuberkulose! Freitag, Feb 28 2014 


Krisenvirus breitet sich aus: Rückschlag für die Euro-Optimisten Freitag, Feb 28 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

europa-finanzkrise-virus

Die Euro-Zone ist noch lange nicht aus dem Schneider. Laut einer Studie grassiert der Krisenvirus weiter und befällt nun auch Nord-Länder. Griechenland entwickelt sich zum hoffnungslosen Fall. Die Politik ist alarmiert.

Das Freiburger Centrum für europäische Politik (CEP) hat eine Studie veröffentlicht, die Wasser auf die Mühlen der Euro-Skeptiker sein dürfte. Die Forscher haben die Kredit-fähigkeit der Euro-Staaten analysiert und kommen zu ernüchternden Ergebnissen. Besonders bitter ist das Urteil zu Griechenland: „Trotz aller gegenteiligen Behauptungen der griechischen Regierung: Griechenland bleibt das Sorgenkind der Euro-Zone“, schreiben die Experten. Die Kreditfähigkeit des Landes verfalle weiter – und zwar „deutlich schneller“ als die aller anderen Euro-Länder. „Die Wiedererlangung der griechischen Kreditfähigkeit ist nicht absehbar.“

Die Analyse deckt sich teilweise mit den Zahlen aus dem am Dienstag veröffentlichten Wirtschaftsausblick der EU-Kommission. Der griechische Schuldenstand sinkt der Prognose der EU-Kommission zufolge zwar von 177,0 Prozent der Wirtschaftsleistung in diesem auf 171,9 Prozent im kommenden Jahr…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.162 weitere Wörter

Stromausfall auf den Philippinen: 21 Millionen Insulaner ohne Strom Freitag, Feb 28 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

stromausfall-philippinen

Am frühen Donnerstagabend drehte ein Stromausfall auf der philippinischen Insel Mindanao 21 Millionen Menschen den Saft ab. In fünf Städten konnte die Energieversorgung wieder hergestellt werden – eine Erklärung für den Totalausfall gibt es jedoch nicht.

Ein Stromausfall hat Millionen Haushalte auf den Philippinen am Donnerstag getroffen. Am frühen Abend sei auf der gesamten Insel Mindanao der Strom ausgefallen, sagte der philippinische Energieminister Jericho Petilla. Auf Mindanao im Süden der Philippinen leben mehr als 21 Millionen Menschen.

Gründe für den Stromausfall konnten die Behörden zunächst nicht nennen. „Wir ver-suchen, die Quelle für die Unterbrechung zu finden“, sagte Petilla einem Radiosender in Malina. Bislang gebe es keine Hinweise auf beschädigte Kraftwerke.

Laut der für das Stromnetz zuständigen National Grid Corporation gelang es zunächst, die Energieversorgung in fünf Städten wiederherzustellen.

Quellen: dpa/FocusOnline vom 27.02.2014

Weitere Artikel:

Warum Deutschland bei Stromausfällen von wenigen Tagen bereits nationaler Notstand droht

Der große Blackout 2014 (Videos)

Der Tag…

Ursprünglichen Post anzeigen 378 weitere Wörter

Achtung deutsches Volk!!! Merkel erklärt: Deutschland zieht für die Ukraine in den Krieg gegen Russland Freitag, Feb 28 2014 


Täuschung und Rufmord: Geheimdienste manipulieren Internet-Foren Freitag, Feb 28 2014 


Datenschutz – Merkel kapituliert: Kein Spionage-Abkommen mit den USA Freitag, Feb 28 2014 


I

TESLA plant riesige Akkufabrik Donnerstag, Feb 27 2014 


Lügenpropaganda wie noch nie Donnerstag, Feb 27 2014 


krisenfrei

Aktuelle Eindrücke von der hiesigen Regimepropaganda: westliche Einmischung in der Ukraine, Gesetzwidrigkeit der 3-%-Hürde bei der Europawahl, olympische Winterspiele in Rußland, Aufhebung der Schuldengrenze in den USA, neues Sarrazin-Buch, Immobilienpreise, Wirtschaftsdaten usw.

Ursprünglichen Post anzeigen

Key concepts Donnerstag, Feb 27 2014 


« Vorherige SeiteNächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: