Acht ekelhafte Dinge, die Sie jeden Tag essen, ohne es zu wissen Freitag, Mrz 14 2014 


„Schalter“ für zellulären Reinigungsprozess entdeckt Freitag, Mrz 14 2014 


Gerüchte um Deutsche Bank lösen Bank-Run auf der Krim aus Freitag, Mrz 14 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

krim-bankrun-krise

Auf der Krim bilden sich lange Schlangen vor den Regionalbanken. Angeheizt werden die Gerüchte über mögliche Bankschließungen durch die Deutsche Bank. Sie hält eine Enteignung der Sparer wie in Zypern für möglich, damit die Ukraine Kredite durch den IWF erhält. Die ukrainische Zentralbank zieht Kapitalkontrollen in Betracht.

Auf der Halbinsel Krim deuten lange Schlangen vor den Geldautomaten auf einen beginnenden Bankrun hin. Die Bewohner der Krim sorgen sich darum, dass die „Banken schließen“, wie Zero Hedge berichtet.

Angeheizt wurde die Panik der Sparer durch Aussagen der Deutschen Bank. Diese hält es für wahrscheinlich, dass ein mögliches Rettungspaket durch den IWF an „Bail-In“-Maßnahmen wie in Zypern gebunden ist. Demnach könnten Anteilseigner und Sparer an der Schuldenlast beteiligt werden.

„Angesichts der jüngsten Erfahrungen mit IWF-Programmen, ist es wohl natürlich zu fragen, ob es eine Form von privater Beteiligung bei einem möglichen Rettungspaket geben wird“, so die Deutsche Bank. „Private Beteiligung kann natürlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 620 weitere Wörter

Petition „Merkel muss weg ! – Amtsenthebungsverfahren Freitag, Mrz 14 2014 


volksbetrug.net

angela_german_Würdet Ihr eine Petition zur Absetzung von Angela Merkel unterstützen ?

Mit Hilfe seiner folgsamen, aber dummen NATO-Hiwis treibt
Washington die Situation in der Ukraine näher an den Krieg.

Die deutsche Kanzlerin hat gegenüber ihrem Land, gegenüber Europa und gegenüber
dem Frieden auf der Welt versagt. Deutschland ist die Stärke der EU und der NATO.

Hätte Merkel „Nein“ gesagt zu Sanktionen gegenüber Russland, so wäre das
das Ende der Krise gewesen, die Washington zusammenbraut, einer Krise, die
kaum zu Ende gehen dürfte, ohne dass es zu einem Krieg kommt.

Aber Merkel hat die Souveränität des deutschen Staates abgetreten und das
Schicksal Deutschlands als einer Provinz im amerikanischen Weltreich besiegelt.

Dadurch haben Merkel und die deutsche Führung die Welt dem Krieg ausgeliefert.

Nachdem ihm bereits die Schuld am Ersten und am Zweiten Weltkrieg
zugeschoben wurde, wird Deutschland jetzt auch für den Dritten Weltkrieg
verantwortlich gemacht werden.

Anmerkung :

Art. 26 Abs…

Ursprünglichen Post anzeigen 44 weitere Wörter

Schweres 6,3 Erdbeben in Japan – Verletzte aber kein Tsunami (Videos) Freitag, Mrz 14 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

erdbeben-japan1

Schwere Erdstöße der Stärke 6,3 erschüttern die Region um die Insel Kyushu. Ausgerechnet auf ihr soll bald ein Atomkraftwerk wieder in Betrieb genommen werden. Die waren alle nach der Katastrophe von Fukushima still gelegt worden.

Bei einem schweren Erdbeben vor der Insel Kyushu im Süden Japans sind in der Nacht zum Freitag mehrere Menschen verletzt worden. Wie die US-Erdbebenwarte USGS mitteilte, erreichte das Beben eine Stärke von 6,3. Das Epizentrum lag 13 Kilometer nördlich der Stadt Kunisaki-shi. Die Erdstöße ereigneten sich um 2.06 Uhr Ortszeit am Freitag (18.06 Donnerstag MEZ) in 82 Kilometern Tiefe.

Der Rundfunksender NHK berichtete von 17 Verletzten. Behörden warnten vor Erdrutschen. Berichte über Schäden lagen zunächst nicht vor. Eine Tsunami-Warnung gab es nicht. In den Atomkraftwerken Ikata in der Präfektur Ehime und Shimane in der gleichnamigen Präfektur wurden keine Unregelmäßigkeiten registriert. Einer dieser Atommeiler, die Anlage in Satsumasendai City (Foto) soll als erstes der japanischen Atomkraftwerke…

Ursprünglichen Post anzeigen 764 weitere Wörter

Der UCC – Uniform Commercial Code (Einheitliches Handelsgesetz) Freitag, Mrz 14 2014 


Wie Menschen aus dem All dirigiert werden Freitag, Mrz 14 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

menschen-all-dirigiert

Blutdruck und emotionale Ausbrüche bei Kindern, Selbstmorde und Alkoholpsychosen – wie hängt all dies mit Sonneneruptionen und kosmischen Strahlen zusammen? Experten eines Forschungszentrums auf der russischen Kola-Halbinsel kennen die Antwort.

Die Stadt Apatity, wo sich das Forschungszentrum befindet, liegt in der arktischen Region. Ausgerechnet über der Arktis gibt es einen Trichter im Magnetschirm der Erde. Wenn geladene Teilchen, die von der Sonne ausgehen, und kosmische Stahlen in diesen Trichter geraten, verursachen sie Polarlichter am Himmel, aber auch Störungen im menschlichen Körper.
Besonders sensibel seien ältere Menschen und Halbwüchsige, sagt Alla Martynowa von der Abteilung für Medizin und Biologie des Kola-Forschungszentrums:

„Kinder reagieren emotionaler. Und was bekommen wir am Ende? Einen Skandal! Etwas beeinflusst den Körper, das Kind fühlt sich schlechter. Daraus resultiert Unaufmerksamkeit, das Kind will nicht mehr lernen.“

Kosmische Strahlen sind im Norden intensiver. Höhere Strahlungswerte verursachen Mutationen. Aufschluss über den Zustand des Menschen gibt die Blutanalyse. Im Kola-Forschungszentrum…

Ursprünglichen Post anzeigen 495 weitere Wörter

« Vorherige Seite

%d Bloggern gefällt das: