Kreml: Flug MH370 der Malaysia Airlines wurde von der US-Marine entführt, um »verdächtige Ladung« zu schützen Mittwoch, Mrz 19 2014 


Bundesrepublik Deutschland als Drehscheibe des NATO-Terrors Mittwoch, Mrz 19 2014 


volksbetrug.net

Atombomben, Militärbasen und Truppenverbände

Veröffentlicht am 19. März 2014 von buergerstimme

Im Kampf um die globale Dominanz der USA spielt die Bundesrepublik als europäische Drehscheibe des internationalen NATO-Terrors eine entscheidende Rolle. Die Besatzungsära ist noch lange nicht vorbei – im Gegenteil: Deutschland ist zum willfährigen Helfer geworden.

Ursprünglichen Post anzeigen 284 weitere Wörter

Ukraine – Staatsstreich jüdischer Oligarchen Mittwoch, Mrz 19 2014 


EUROPÄER WERDEN WEGGEZÜCHTET! Mittwoch, Mrz 19 2014 


Terraherz

MEP Nick Griffin spricht im Europa-Parlament über den gezielt herbeigeführten Genozid an den Europäern:

Der „Pate“ der europäischen Union, Richard Coudenhove-Kalergi,
veröffentlichte den Plan für ein „Vereinigtes Europa“
und für den kulturellen Völkermord der Völker Europas. 

Ursprünglichen Post anzeigen 130 weitere Wörter

Nicht anlügen lassen! Mittwoch, Mrz 19 2014 


Die neue Diät von Ulrich Strunz. Obst und Gemüssesäfte Mittwoch, Mrz 19 2014 


Venedig Referendum: sehr hohe Beteiligung Mittwoch, Mrz 19 2014 


volksbetrug.net

In deutschen Medien wird das Venedig Referendum ins Lächerliche gezogen. Doch schon jetzt zeichnet sich eine gewaltige Beteiligung ab. Auch wenn diese Abstimmung – wie in der EU üblich wenn es um echte Demokratie geht – politisch keine Auswirkungen haben mag: Symbolwirkung hat es allemal.

Das Referendum in Venezien zur Abspaltung von Italien läuft noch bis 21.März und die Wahlbeteiligung sprengt alle Erwartungen. In deutschen Medien jedoch wird die Abstimmung ins Lächerliche gezogen.

Obwohl das Ergebnis politisch zunächst mal unbedeutend ist, weil in der EU Volksabstimmungen und echte Demokratie bekanntlich ein Fremdwort sind, könnte ein positives Abstimmungsergebnis durchaus Konsequenzen haben. Der Symbolgehalt der Abstimmung ist jedenfalls nicht zu unterschätzen und könnte in Italien durchaus zu verfassungsrechtlichen Turbulenzen führen.
Für die Befürworter steht fest: Fällt die Abstimmung in ihrem Sinne aus, werden weitere Maßnahmen folgen. So könnten etwa keine Steuereinnahmen mehr nach Rom entrichtet werden. Dies wäre de facto eine einseitige…

Ursprünglichen Post anzeigen 237 weitere Wörter

Ukraine-Krise: Moskau wirft USA und EU Nichteinhaltung des Budapester Memorandums vor Mittwoch, Mrz 19 2014 


Die Grünen – Verfassungshochverrat – Behörden sollen Wohnungen nach Elektro-Heizungen durchsuchen Mittwoch, Mrz 19 2014 


volksbetrug.net

Joachim Lohse: Privatwohnungen sollen weniger privat werden Foto:  picture alliance/dpaJoachim Lohse: Privatwohnungen sollen weniger privat werden Foto:  picture alliance/dpa

BREMEN. Der Bremer Umweltsenator Joachim Lohse (Grüne) will das Grundrecht auf die Unverletzlichkeit der Wohnung einschränken, um verbotene Elektro-Heizungen aufzuspüren. In einem Gesetzentwurf heißt es, Beauftragte der Umweltbehörde würden ermächtigt, „in Ausübung ihres Amtes Grundstücke und bauliche Anlagen einschließlich Wohnungen“ zu betreten, berichtet der Weser Kurier.

Hintergrund ist das Vorhaben der Stadt, den Klimaschutz stärker öffentlich zu fördern. Der Einbau von Elektro-Heizungen soll dabei strikt untersagt werden. Zudem sollen die CO2-Emissionen regelmäßig überprüft werden. Bis 2050 sollen diese im Vergleich zu 1990 um 80 bis 95 Prozent sinken.

Sollte der Entwurf vom Senat beschlossen werden, könnten die neuen Regeln bereits am 1. Januar 2015 in Kraft treten. Lohse selbst rechnet mit keinem großen Widerstand in der rot-grünen Koalition.

http://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2014/behoerden-sollen-wohnungen-nach-elektro-heizungen-durchsuchen/

Anmerkung:

Das GG regelt die Unverletzlichkeit der Wohnung im Art. 13

„(1) Die Wohnung ist unverletzlich.

(2) Durchsuchungen dürfen nur…

Ursprünglichen Post anzeigen 36 weitere Wörter

Danke den USA und der EU für die Krim Mittwoch, Mrz 19 2014 


Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: