volksbetrug.net

Venedig Referendum: EUropa und die insolventen PIFGS-Staaten mit ihren unbegleichbaren Schulden sind für noch halbwegs wirtschaftsstarke Regionen (=Nettozahler) keine attraktive Heimat mehr, zumal alle EURopäischen Staaten und Supra-Staaten inzwischen totalitär und volksfern regiert werden.

von Peter Boehringer

Für nicht gehirngewaschene Beobachter (also für alle außer den Mainstream-Schreibern, Mainstream-Gläubigen und Berufs-Europäern) war das Ergebnis der venezianischen Sezessionsabstimmung keine Überraschung mehr. EUropa und die insolventen PIFGS-Staaten mit ihren unbegleichbaren Schulden sind für noch halbwegs wirtschaftsstarke Regionen (=Nettozahler) keine attraktive Heimat mehr, zumal alle EURopäischen Staaten und Supra-Staaten inzwischen derart totalitär und volksfern regiert werden, dass JEDER Sezessionsausweg (oder im Krim-Fall eben gar der Anschluss-Ausweg) weg von EUropa vom Volk genutzt wird!

Im untenstehenden WELT-Artikel fehlt allerdings (ebenso wie etwa auf SZ-Online) eine wichtige Info: In dieser Abstimmung zur Sezession Venetiens haben nicht nur 89% der Abstimmenden für die Sezession von Italien gestimmt, sondern es haben auch über 64% der Bürger MITGEMACHT, was…

Ursprünglichen Post anzeigen 178 weitere Wörter