Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Er wagt es!

Putin führt nationales Zahlungssystem ein

Ein nationales Zahlungssystem wird in Russland hergestellt, erklärte Russlands Präsident Wladimir Putin.

„In Ländern wie Japan und China funktionieren Systeme dieser Art sehr erfolgreich. Ursprünglich waren sie nur auf den eigenen Markt gerichtet, nun werden sie aber immer populärer“, sagte er beim Treffen mit den Mitgliedern des Föderationsrates. Heutzutage ist das japanische System in 200 Ländern in Gebrauch, fügte Putin hinzu.

Die Rede kam auf ein russisches Zahlungssystem, als Visa und MasterCard den Kundendienst für eine Reihe russischer Banken wegen der US-Sanktionen aufgehoben hatten.

Putins Schachmatt: Rückkehr zum Goldrubel

von André F. Lichtschlag

Was, wenn auch die Chinesen mitmachen?

Die Rhetorik der führenden westlichen Politiker und ihrer medialen Helferkaste gegenüber Russland und seinen Präsidenten ist brachial in diesen Tagen. Ist es die Trotzreaktion von Kindsköpfen, die sich kurz vor dem Sieg im Frontstaat Ukraine wähnten und dann plötzlich feststellen mussten, dass sie gerade eine Partie verloren hatten?…

Ursprünglichen Post anzeigen 926 weitere Wörter