Petition Russia Today auf deutsch Montag, Mrz 31 2014 


Andreas Popp – Es sieht sehr Übel aus Montag, Mrz 31 2014 


Der mysteriöse Tod des Ermittlers Kröll – Staatsaffäre Kampusch & NSU-Märchen Montag, Mrz 31 2014 


Council on Foreign Relations (CFR) steckt hinter Bitcoin Montag, Mrz 31 2014 


AnoNews Vienna

Ok, es spricht sich herum. Ich frage mich schon seit geraumer Zeit, wovon dieser ganze Bitcoin-Müll ausgeht. Jetzt habe ich die Antwort.

Barack Obama und Eric Schmidt Barack Obama und Eric Schmidt

Bitcoin ist NICHTS anderes als ein alternatives Anlageprodukt – eine weitere Ware. Das ist alles, was Bitcoin ist. Das war mir jetzt schon seit längerer Zeit klar, und ich konnte beim besten Willen diese alternativen Medien – die sogenannten „Gurus“ – wie Max Keiser nicht verstehen (der sich übrigens sofort weigerte „mathematisch perfekte Ökonomie“ zu diskutieren und der in der Tat ein Wall-Street-Investor ist. Das ist alles, was er ist und das ist alles, was er immer sein wird und er fördert seine „Alternativen“ um davon selbst zu profitieren).

Ursprünglichen Post anzeigen 425 weitere Wörter

Aluminium -what else? Montag, Mrz 31 2014 


Europäischer Gerichtshof führt Internet-Zensur ein. Wer weiss, ob wir uns wiedersehen? Montag, Mrz 31 2014 


Die verschollene Note des Auswärtigen Amtes an die Sowjetregierung vom 21. Juni 1941 Montag, Mrz 31 2014 


Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Note des Auswärtigen Amtes an die Sowjetregierung
vom 21. Juni 1941

Bevor Sie diese Note lesen, möchte ich ein Vorwort an Sie richten. Es reicht nicht aus, wenn man nach dem Studium dieses Schreibens des Deutschen Reiches an die Sowjetunion eine klarere Sicht der historischen Genauigkeit bekommt. Viele Ereignisse werden hier erklärt und in den Zusammenhang der Abläufe gestellt. Diese Dokument wurde durch die Alliierten bereits kurz nach der Kapitulation aus den deutschen Unterlagen entfernt und vernichtet. Die Politik der Nationalsozialisten jedoch, war keine Geheimpolitik, denn sie informierte grundsätzlich das deutsche Volk. So gelangte diese diplomatische Note bereits während der Kriegszeit in die deutsche Öffentlichkeit.

Hier das Vorwort von Siegfried Egel:
Nahezu 69 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges geistern immer noch die absurdesten und verlogensten Schuldzuweisungen für den Rußlandfeldzug 1941 gegen Deutschland bzw. Adolf Hitler seitens der Politiker, Medien und „Geschichtsbücher“ durch die Welt, obgleich die bolschewistische Weltherrschafts-Zielsetzung, die…

Ursprünglichen Post anzeigen 8.419 weitere Wörter

Wem gehörst du? – Wem gehört dein Leben? Montag, Mrz 31 2014 


Koranschulen in der Türkei Montag, Mrz 31 2014 


AKP-Wahlsieg: Türken wollen islamisiert werden Montag, Mrz 31 2014 


Nächste Seite »