TV als Massenhypnose Donnerstag, Jun 26 2014 


Erstes „Kabel“ für Magnetfelder Donnerstag, Jun 26 2014 


Staats-Trojaner für Smartphones entdeckt Donnerstag, Jun 26 2014 


South Park über NWO-Porno-Disney Donnerstag, Jun 26 2014 


David Icke: Sie sagten, ich wäre extrem und verrückt, als ich vor Jahren sagte, dass Savile ein Pädophiler wäre, der auch Sex mit Toten hätte Donnerstag, Jun 26 2014 


h0rusfalke

Sie sagten,ich wäreextrem undverrückt, als ichvorJahren sagte, dassSavileein Pädophiler wäre, der auch Sex mit Totenhätte. Jetzt wird das nicht mehr als so extrem und verrückt angesehen.Warum glaubst Du, verdingte er sich ehrenamtlich als Pförtner in einem Krankenhaus ?
Underinnere Dich daran, erwarim inneren Kreisder königlichen Familie, ein Spezi von ihr jadie gleiche Familie, von der ich sagte, sie wäre insatanischenRituale mit Menschenopfern verwickelt, wofür ich als extrem undverrücktbezeichnet wurde.
„Jimmy Savileprahlte damit, Sex mitLeichen gehabt undSchmuck ausGlasaugen angefertigt zu haben, die eraus ihren Körpernentfernthatte, wie heute veröffentlicht wurde.Der krankenPädophilebrüstete sich auch bei anderen, dasser es genoss, Leichen zu posieren“, und dass er sie in der Nacht herumgefahren hätte an der Leeds

Ursprünglichen Post anzeigen 76 weitere Wörter

Ein weiterer Sieg Putins: Österreich unterzeichnet Erdgas-Pipeline-Abkommen zum Unwillen der EU Donnerstag, Jun 26 2014 


h0rusfalke

‘As the war of words between Europe and Russia has escalated, one of the outcomes that has emerged is that just like in false flag war over Syria, the Ukraine war was about the simplest possible thing, and yet so very complicate: a gas pipeline.

Of course, it was never a secret that the prize in controlling Ukraine was possession of the vast pipeline infrastructure that left Russia and entered Europe, but since it was all Gazprom’s gas in the first place, it didn’t really matter if Kiev had possession of the gas as it transits to Europe, or if, as the case is now, Ukraine is merely a transit hub with all Russian gas delivered to European countries and none of it staying in the civil war torn country.

After all as of this moment Ukraine can’t afford any Russian gas, and if it siphons off any of the…

Ursprünglichen Post anzeigen 39 weitere Wörter

Russischer Fernsehsender RT startet deutschsprachiges Programm Donnerstag, Jun 26 2014 


h0rusfalke

Der russische Nachrichtensender RT wird noch in diesem Jahr ein deutschsprachiges Programmfenster starten. Das berichtet COMPACT Online unter Berufung auf den Pressesprecher der russischen Botschaft, Sergej Beljaew. Zwar steht der Termin noch nicht endgültig fest, er dürfte jedoch im Herbst liegen.

Weiter heißt es in der Meldung: „Vor allem seit Ausbruch der Ukraine-Krise häuften sich Forderungen nach einem deutschsprachigen RT-Kanal als weiteres Gegengewicht zu den westlichen Nachrichtensendern. Sogar eine Petition im Internet läuft mittlerweile. „Es gibt insgesamt ca.100 Millionen Menschen in Europa die Deutsch sprechen, wenn man alle Länder und Regionen zusammenfasst“, begründeten die Initiatoren ihren Vorstoß und fanden damit bis Mitte Juni rund 25.000 Unterstützer.“

Quelle: COMPACT-Online

Hier gefunden

Ursprünglichen Post anzeigen

Nein zu Gabriels Fracking-Gesetz! …und andere Schweinereien! Donnerstag, Jun 26 2014 


Derivate-Kontrakte / Dreisatz Donnerstag, Jun 26 2014 


Systemkollaps: Warum der Staat untergehen muss Donnerstag, Jun 26 2014 


krisenfrei

von Michael Lehner (konjunktion)

In vielen Artikeln habe ich bereits versucht das Problem des Schuldgeldsystems als Ursache für unsere heutigen weltweiten Zerwürfnisse zu erklären. Dabei habe ich immer wieder auch auf die Wirtschaftstheorie des Debitismus zurückgegriffen. Paul C. Martin, promovierter Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsjournalist und Buchautor hat sich in zahlreichen Büchern, darunter wohl sein Hauptwerk Der Kapitalismus. Ein System das funktioniert mit der Frage des Geldes als Schuldverhältnis – sprich Kredit – und somit als Verpflichtung auseinandergesetzt.

Dabei unterscheidet Martins Debitismus vier verschiedene Gruppen von Schuldverhältnissen:

  1. Die Urschuld (oder Subsistenzpflicht) bezeichnet die Pflicht des Einzelnen, zur Selbsterhaltung zu konsumieren. Sie kann durch Produktion und anschließendem Selbstverbrauch des Produzierten getilgt werden. Die Urschuld entspricht den vom Marxismus definierten Reproduktionskosten der Arbeiterklasse, während die neoklassische Theorie keinen notwendigen Mindestkonsum des Einzelnen definiert.
  2. Die religiöse Schuld bezeichnet die Pflicht des Einzelnen, Zahlungen an seine Religionsgemeinschaft zu entrichten. Sie wird durch Opfer bzw. Abgaben…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.064 weitere Wörter

Nächste Seite »