Wissen, Kommentare Samstag, Jul 12 2014 


wissender weiseSamstag, 12. Juli 2014 11:01:00 MESZ
Die Eingeweihten wissen das die USA geplant in den Abgrund geschickt werden und das es geplant ist von den Jesuiten das Ihr Messias kommen soll als mächtiger Mann das Pöse USA besiegen. Man, die Sowjetunion ist nie Zerfallen! Die Staaten sind genauso unter Kontrolle wie die BRD. Und die BRD ist jetzt unter Kontrolle des KGB. Der Antichrist ist schon da und die Masse sieht Ihn nicht. Der Systemabbruch ist geplant und wir ausgeführt.

OSIRASamstag, 12. Juli 2014 13:21:00 MESZ
Das hat noch andere Hintergründe. Ich empfehle, sich durch die Seite transinformation.net zu lesen.

Leonard HeinzSamstag, 12. Juli 2014 11:35:00 MESZ

„Die Marxisten im Osten liegen keinesfalls so zerstört am Boden, wie es die freimaurerischen Massenmedien im Westen einer völlig desinformierten Bevölkerung vorzutäuschen vermögen.
Zur Illustration der Stärke, welche die Herrscher im Kreml auch nach der Perestrojka haben, möchte ich jetzt eine Hintergrundinformation des in Liechtenstein erscheinenden internationalen Nachrichtendienstes „CODE Nr.12/1990“ zitieren. In dieser Nummer ist unter anderem folgendes zu lesen:
Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob der kommunistische Block auseinanderfalle. Aber in Wirklichkeit hat Rußland die vollständige Kontrolle über
den Liberalismus-Prozeß und folgt genauestens den Anweisungen eines 1982 vom KGB erarbeiteten Planes, erarbeitet von Yuri Andropow und dem KGB.

Einige der Schlüsselelemente in diesem Drehbuch sind:

Die Sowjetunion täuscht eine wirtschaftlichen Zusammenbruch vor. Die Sowjetunion ist in Wahrheit viel stärker als es dem Westen weisgemacht wird. Die sowjetische Presse beklagt einen Mangel an Seife und Toilettenpapier, während der Kreml gleichzeitig alle 37 Tage ein neues Multi-Milliarden
Dollar teures Atom-U-Boot aus Titanium baut, wie es sich das amerikanische Verteidigungsministerium nicht leisten kann. Rußland soll – so der Plan – den Kommunismus als tot erklären, den Kalten Krieg als beendet und eine neue Welle an Demokratie in der Sowjetunion und dem Ostblock entstehen lassen. Kommunistische Parteien im gesamten Ostblock sollen sich unschuldige Namen – zum Beispiel Sozialdemokraten – zulegen, reorganisiert werden, mit weniger bekannten Kommunisten an der Spitze. Auch soll die Geheimpolizei „öffentlich“ aufgelöst, in Wirklichkeit aber umgetauft, reorganisiert und fortgesetzt werden. Oppositionsgruppen soll erlaubt sein, sich auszudehnen, aber mit starker Infiltration von Kommunisten und der Geheimpolizei. Gefälschte Wahlen sollen mit starker Unterstützung der Medien abgehalten werden. Der Name Kommunismus wird aus dem Politgeschehen verschwinden und ein Name ähnlich wie demokratischer Sozialismus soll angenommen werden. Die Sowjets werden die spektakulärste Abrüstungskampagne, die die Welt gesehen hat, starten, mit großen „öffentlich“ vorgetragenen Konzessionen, mit Unterzeichnungen und Verträgen. Sodann sollen diese Verträge und alle früheren massiv gebrochen werden, während dies gleichzeitig geleugnet wird…

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht des Defense Intelligence Agency (DIA), des Nachrichtendienstes des amerikanischen Verteidigungsministeriums, stellt fest:
Einige Hunderttausend sowjetische Militärberater sind noch in Kuba, Libyen, Vietnam, Angola, Äthiopien, Laos, Kambodscha, Indien, Afghanistan, Irak und in mindestens 14 Ländern in Afrika gemäß diesem Bericht stationiert.
Der Bericht hält auch fest, daß die Sowjets 620 Nuklearbomber gegenüber 244 der USA besitzen. Die Sowjets produzieren im Jahr 45 neue Bomber und 700 neue Kampfflugzeuge. Die sowjetische Produktion von neuen Hochleistungs-Kampfpanzern, T-80, mit Granaten abweisender Panzerung, erreicht derzeit 3500 Stück im Jahr – zu dem Vorsprung von bereits 50.000 Panzern, den die Sowjets vor den USA haben.

Leonard HeinzSamstag, 12. Juli 2014 11:36:00 MESZ

Die Offenbarungen von Fatima waren nicht 1917 abgeschlossen, sondern das heute noch lebende Seherkind Lucia (im Karmel von Coimbra) erhielt im Laufe der Jahre immer wieder Ermahnungen des Himmels. Interessant ist, was Lucia nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Systems 1989/90 sagte:
„Laßt Euch nicht täuschen durch die Ereignisse, die in Europa Platz greifen: Dies ist eine Täuschung! Rußland wird nicht bekehrt werden, bis Rußland die Geißel für alle Nationen wird. Rußland hat die Geißel zu sein, um alle Nationen zu schlagen. Rußland ist das Werkzeug, das der Ewige Vater gebrauchen wird, um die Welt zu bestrafen: Denn Rußland wird den Westen überfallen, und mit Rußland wird China in Asien einfallen. Meine Worte werden verdreht. Die Oberen in der Kirche und die Priester tun dies, um unsere Kinder zu verwirren und sie glauben zu machen, der Weltfriede sei gekommen, und die Bekehrung Rußlands sei da. Dies ist nicht der Fall. Die Welt befindet sich in großer Gefahr. Wenn die Welt nicht umkehrt, wird sie in einem schmerzlichen Krieg hineingestürzt werden. Die Wende in Osteuropa führt nicht zum Frieden!“ (aus dem Buch von DrDr. Helmut WALDMANN)

Russland erlässt Ausnahmezustand um Flüchtlinge aus der Ukraine aufzunehmen Samstag, Jul 12 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

russland-ausnahmezustand

Die Russische Föderation hat den Ausnahmezustand in sechs Provinzen ausgerufen (in den Oblasten von Rostow, Wolgograd, Astrachan, Region Stawropol, Republik Kalmücken und in der Stadt Sewastopol), um den Zustrom von Flüchtlingen zu bewältigen.

Seit Beginn des Aufstandes im Donbass und der ukrainischen Unterdrückung haben 480.000 Menschen Zuflucht in Russland gefunden, wovon 20.451 politisches Asyl beantragt haben.

(Foto: Separatisten kontrollieren Autos an einem Checkpoint vor der Millionenstadt Donezk)

Russland ächzt unter der Last der Flüchtlinge aus der Ostukraine. Wenn die ukrainische Armee die Separatistenhochburg Donezk bombardieren sollte, droht ein wahrer Exodus nach Osten.

Die Versorgung der Bevölkerung im Kriegsgebiet ist nicht mehr überall gewährleistet.

Russland beklagt eine zunehmende Zahl an Flüchtlingen aus der Ostukraine. Über die Lage der aus dem Kriegsgebiet fliehenden Menschen habe Kremlchef Wladimir Putin nun auch mit dem Nationalen Sicherheitsrat gesprochen, teilte die Präsidialverwaltung in Moskau mit.

Nach Angaben von Behörden haben bereits Hunderttausende Ukrainer Zuflucht in…

Ursprünglichen Post anzeigen 683 weitere Wörter

Ex-Secret-Service-Agent: „Obama ist homosexueller Moslem, der die Christen hasst“ Samstag, Jul 12 2014 


AAA

Neger Obanana ist ein Hinterlader und ein Moslem der die Christen hasst, verkündet ehemaliger Agent des Scret-Service. Das Buch des Agenten steht weit oben in der Bestsellerliste.

Wakonda 666:

A former secret agent says Obama is gay and muslim

Paul Horner, a former Secret Service agent, affirms that the current President of the USA, Barack Obama, is homosexual and a radical Muslim.

In 2014, he has published a book entitled “The Black House”. In this best-seller, he unveiled publicly the real truth about the life in White House. When he worked for Obama, he has discovered who the president is really:

Everyone on the inside knows that Obama is gay and a Muslim, it is common knowledge,” Horner said. “I saw many men coming and going from Obama’s room, at all hours. I would say a good portion of the men, over fifty-percent, were Muslim.

Victor Berman

Ursprünglichen Post anzeigen 46 weitere Wörter

Schland .. Samstag, Jul 12 2014 


Pharmazeutische Industrie: Fast alle Studien manipuliert (Videos) Samstag, Jul 12 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

pharma-lobby

Das Pharmaunternehmen Gewinn erwirtschaften wollen ist nichts Neues und auch grundsätzlich nicht falsch. Aber das Studien über neue, im Markt einzuführende Medikamente massiv manipuliert und geschönt werden – oder, wenn das schon nicht mehr nützt, gleich gar nicht veröffentlicht werden ist heftig. Auch das erstaunt nicht sehr. Nur: US-Amerikanische Wissenschaftler haben bei Stichproben von 96 Studien im Vergleich zu den dazugehörigen klinischen Tests festgestellt, daß 93 von den 96 in Fachmagazinen veröffentlichten Studien mit den echten klinischen Ergebnissen wenig bis gar nichts zu tun haben.

Das ist krass. Es wäre schon bedenklich, wenn es von hundert Studien mehr als eine wäre – aber fast alle?

Genau wie in Deutschland und den meisten europäischen Ländern kann ein Medikament nur dann auf den Markt gebracht werden, wenn es nach klinischen Studien eine Zulassung erhält. Die Regeln in den USA sind streng und die Ergebnisse der klinischen Tests müssen zugänglich sein. Um die…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.344 weitere Wörter

The U.S. Is Being Infiltrated By Paramilitary Forces And Terrorists Armed With WMD’S Samstag, Jul 12 2014 


Zero Point : Volume I – Messages From The Past Samstag, Jul 12 2014 


Die Templer 6 von 7 Samstag, Jul 12 2014 


NWO – Die Neue Weltordnung – Die Zeugen Satans (Jehovas) vereinigen sich und proklamieren eine Weltregierung Samstag, Jul 12 2014 


Wissenschaft3000 ~ science3000

zeugen-wachturm

Deutliche Worte, die ich mir wünsche, dass sie um die Welt gehen – JEDER muss das klar verstanden, kapiert, verinnerlicht haben!

Ich schicke voraus, dass es mir nicht leicht fällt die Dinge SO deutlich beim Namen nennen zu MÜSSEN.

Wir haben jedoch eindeutig identifiziert, wer dieser Jehova ist, selbst Jesus hat den Juden gesagt, dass sie an Satan (El Shaddai) glauben und von diesem Glauben ablassen sollen. Der Scheitan, wie er auch genannt wird, also der Satan ist Jehova, der alttestamentarische Gott des Bösen, die Verworfenheit welche die Seelen frisst und nicht nur kleine Kinder auf der Erde!!!

http://wissenschaft3000.wordpress.com/2011/10/29/jhwh-jahwe-jehova-jawe-26/

quaelgeist-jehovaVor einem Jahr, dem 9. Juli 2013 versammelten sich Abertausende Zeugen Jehovas aus vielen Ländern in Wien.

Im Wiener Prater-Stadion – Ernst Happel Stadion – kamen aus vielen Ländern die Zeugen Satans zusammen, um sich IHM erneut hinzugeben. Was mich so erschüttert ist, dass sie nicht begriffen haben, wen sie ihre…

Ursprünglichen Post anzeigen 702 weitere Wörter

Hutchison demonstrates Zero Point Energy Samstag, Jul 12 2014 


Nächste Seite »