volksbetrug.net

wiederstandDie Macht des Widerstands wird von vielen Menschen unterschätzt. Noch größer ist die
Zahl Derjenigen, die sich ihrer durchaus vorhandenen Macht überhaupt nicht bewusst sind.

In Zeiten, in denen sich Regierungen immer weiter von den Regierten entfernen, wird
Widerstand gegen unsinnige Gesetze und Verordnungen eigentlich zur Pflicht eines jeden
Einzelnen. Unser Grundgesetz enthält dafür sogar eine deutliche Weisung in Artikel 20
Absatz 4. Im Notfall muss der Souverän, in einer Demokratie sind das wir Bürger, die
Regierenden eben aus ihren Ämtern entfernen, um Missstände zu beenden und weiteren
Schaden für die Gesellschaft zu verhindern.

In libertären Kreisen wird gern behauptet, dass Politik keine Probleme löst, sondern
dass Politik das eigentliche Problem ist. Dieser Aussage ist nicht viel hinzu zu fügen .

Ich möchte sie jedoch durch eine eigene These ergänzen. Man kann in unserer
derzeitigen Parteien-Demokratie ein politisch verursachtes Problem nur mit
eigener politischer Aktivität lösen.

Das bedeutet, dass wir…

Ursprünglichen Post anzeigen 284 weitere Wörter