Warnung vor avaaz.org Mittwoch, Sep 17 2014 


Europaparlament bittet EU, Bedingungen für Aufhebung antirussischer Sanktionen mitzuteilen Mittwoch, Sep 17 2014 


volksbetrug.net

Europaparlament bittet EU, Bedingungen für Aufhebung antirussischer Sanktionen mitzuteilen

STIMME RUSSLANDS Das Europaparlament plant, sich an die Mitgliedsländer der EU mit der Bitte zu wenden, die Kriterien mitzuteilen, die im Falle ihrer Erfüllung dazu beitragen können, dass gegen Russland keine neuen Sanktionen erlassen werden und die bereits verhängten aufgehoben werden.

Diese Bitte ist im Entwurf einer Resolution des Europaparlaments zur Situation in der Ukraine und dem Zusammenwirken der EU mit Russland enthalten. Laut Mitgliedern des Europaparlaments sind unter diesen Kriterien der Abzug russischer Truppen vom ukrainischen Territorium, die Einstellung von Waffenlieferungen an Vertreter der Volksmilizen und die Einrichtung einer internationalen Kontrolle der Einhaltung der Feuerpause sowie die Wiederherstellung der Kontrolle der Ukraine über alle ihre Territorien gemeint.

Die Gesamtverluste der westlichen Länder durch die Einführung der antirussischen Sanktionen und der Gegenmaßnahmen Russlands belaufen sich auf 40 Milliarden Euro.

http://german.ruvr.ru/news/2014_09_17/Europaparlament-bittet-EU-Bedingungen-fur-Aufhebung-antirussischer-Sanktionen-mitzuteilen-8558/

Ursprünglichen Post anzeigen

EXCELLENT **New Footage** Of UFO Exiting A Crater On The Moon (September 2014) [Video] Mittwoch, Sep 17 2014 


EXCELLENT **New Footage** Of UFO Exiting A Crater On The Moon (September 2014) [Video].

Umfrage des Bayerischen Rundfunks: Mehr als 87 % wollen Austritt Bayerns aus der BRD Mittwoch, Sep 17 2014 


AAA

Pfüat di

Bayrischer Rundfunk:

Servus, Bundesrepublik!

Die Schotten machen es. Die Katalanen wollen es. Und die Bayern? Stellen Sie sich vor, auch der Freistaat macht sich frei vom Rest der Bundesrepublik. Wo würden Sie Ihr Kreuzerl machen? Stimmen Sie ab.

Bildschirmfoto:

Bayern

Focus:

„Zeit für großes bayerisches Aufbegehren“
Strauß-Freund Scharnagl fordert Abspaltung Bayerns

Siehe:

Erst Schottland — dann Bayern, Franken, Coburg

Ursprünglichen Post anzeigen

9/11: Neues Überwachungsvideo zeigt Einschlag von Rakete ins Pentagon (Video) Mittwoch, Sep 17 2014 


PRAVDA TV - Live The Rebellion

bild1

Ein altes und neu veröffentlichtes Überwachungsvideo aus einem Hotel in Arlington zeigt den Einschlag einer Rakete ins Pentagon und keine Boeing 757.

Die offizielle Version der Verschwörer rund um die Aktion 9/11 geht so:

American-Airlines-Flug 77 war ein von American Airlines geplanter Morgenflug vom Washington Dulles International Airport in Dulles zum Los Angeles International Airport in Los Angeles. Das Flugzeug wurde im Zuge der Terroranschläge vom 11. September 2001 entführt und durch Kollision in das Pentagon zum Absturz gebracht. Dabei starben alle 64 Flugzeugpassagiere und Crew-Mitglieder sowie 125 Personen am Boden.

Die Startzeit war 08:20 EDT, entsprechend 10 min Verspätung. Die Entführung muss laut Funksprüchen und Telefonaten zwischen 08:51 und 08:54 EDT stattgefunden haben. Bei den Entführern handelte es sich um Hani Handschur (als Pilot), Khalid al Mihdhar, Majid Moqed, Nawaf al Hazmi und Salem al Hazmi. Um 08:56 EDT änderte das Flugzeug die vorgesehene Richtung und schaltete den Transponder…

Ursprünglichen Post anzeigen 791 weitere Wörter

Brite gewinnt Prozess gegen BBC im Fall von 9/11 und dem Bericht des zusammengestürzten WTC 7, der noch stand, als das BBC vom Zusammenbruch berichtete – BBC als Komplize in Terroranschlag! Mittwoch, Sep 17 2014 


h0rusfalke

Fundort: http://wakenews.net/html/news.html
Big Victory! UK Man Wins Court Case Against BBC for 9/11 Cover Up!

Veröffentlicht am 15.09.2014
http://www.undergroundworldnews.com
Tony Rooke refused to pay a TV license fee because the BBC intentionally misrepresented facts about the 9/11 attacks, he alleged. It is widely known that the BBC reported the collapse of World

Trade Center Building 7 over 20 minutes before it occurred. WTC 7 was a 47-story skyscraper that was not hit by a plane on 9/11 but collapsed at free-fall speed later that day.

So Rooke said the BBC had to have had prior knowledge to a terror attack making them complicit in the attack. He presented the BBC footage to the judge along with a slew of other evidence, and the judge agreed that Rooke had a reasonable case to protest. Rooke was found not guilty and he was not fined for failure to pay the licensing fee.

Ursprünglichen Post anzeigen 1 weiteres Wort

Diese Karte zeigt uns die meisten europäischen Freiheitsbewegungen (es sind viele, Bayern ist eingezeichnet): Mittwoch, Sep 17 2014 


AAA

Die Karte stammt vom Daily Mail und ist hier.

Ursprünglichen Post anzeigen

EU könnte Züge des zaristischen Russland annehmen – Demokratische Legitimität ist angeschlagen Mittwoch, Sep 17 2014 


adn-Nachrichtenagentur

Paris/Frankfurt am Main (ADN). Die demokratische Legitimität der Europäischen Union ist angeschlagen. Auf dem Weg durch die Hintertür kehrt die Vorstellung einer Europäischen Verfassung zurück, die 2005 von den Franzosen und den Niederländern abgelehnt wurde. Das erklärte der ehemalige Deutschlandkorrespondent von „Le Monde“, Luc Rosenzweig, am Mittwoch in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ). Es wäre paradox, wenn die Union, eine freie Vereinigung der Völker und der Mitgliedsstaaten, die Züge des zaristische  Russlands annehmen würde, das einst als „Gefängnis der Völker“ bezeichnet wurde.++ (it/mgn/17.09.14 – 260)

http://www.adn1946.wordpress.com, e-mail: adn1946@gmail.com, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), adn-nachrichtenagentur, SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46

Ursprünglichen Post anzeigen

Russland öffnet die Archive: Die Geschichte des 2. Weltkriegs muss neu geschrieben werden Mittwoch, Sep 17 2014 


Ex-Geheimdienstoffizier: “Wir haben keine freie Presse mehr” Mittwoch, Sep 17 2014 


Nächste Seite »