sauberer Himmel über Österreich

Danke Karl, grad habe ich erneut das gleiche fotografiert. Seit langem beobachte ich, dass die Sprüherei ganz neu gemacht wird, man offenbar noch feinere, daher auch noch gefährlichere Sprühmittel verwendet! Ich beobachte das bereits seit zwei Jahren!

lg AnNijaTbé

Hier meine Fotos von heute – 16h in Wien:

In verschiedene Richtungen gezogene ganz feine Streifen, die sich rasch verbreitern und daher einen Schleier am Himmel bilden.

chemtrails-sehr-fein-blauer-himmel-mit-schleier-u-streifen-wien-am-30-9-2014

Auf dem folgenden Foto sind, sowohl gehaarpte Streifen wie auch frisch ausgebrachte ganz feine Streifen zu sehen, wobei gleichzeitig der gesamte Himmelsausschnitt mit einem feinen Schleier bereits überzogen ist.chemtrails-sehr-fein-wien-am-30-9-2014

In diesem Ausschnitt ist der Schleier massiver und scheinbar normale Wolken sind anwesend.chemtrails-sehr-fein-wolken-mit-schleier-ueberzogen-wien-am-30-9-2014

In nur einer halben Stunde, wurde aus dem Schleier und den Streifen teilweise flockige Wölkchen, die man früher Schäfchenwolken nannte :-/

Die Vermutung ist jene, dass durch bestimmte Frquenzen, ausgestrahlt von HAARP-Anlagen und/oder weitergeleitet durch die Handymasten, sich der ausgebrachte Gift-Schleier zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 15 weitere Wörter