PRAVDA TV - Live The Rebellion

bild1

Die Mitarbeiterinnen von Apple und Facebook sollen auf Firmenkosten ihre Eizellen einfrieren können. Angeblich geht es um die Vereinbarkeit von Familie und Karriere. Doch das ist eine Lüge.

Die Firmen Apple und Facebook bieten ihren Mitarbeiterinnen eine neue Sozialleistung an. Apple und Facebook übernehmen die Kosten für das Einfrieren von Eizellen. Die Mitarbeiterin soll auf diese Weise in die Lage versetzt werden, auch in fortgeschrittenem Alter noch Mutter werden zu können. Die Prozedur kostet 8000 Euro, die Aufbewahrung der Zellen noch einmal 400 Euro im Jahr. Dank dieser Maßnahme werde es einfacher, Familie und Karriere unter einen Hut zu bringen.

Erste Lüge: Es geht bei so etwas nicht um „Karriere“. Etwas, das man „Karriere“ nennen könnte, gelingt naturgemäß immer nur einer Minderheit des Personals.

Schauen Sie sich einfach mal um im Büro. Sitzen neben, vor und hinter Ihnen, an all den anderen Computern, etwa lauter Chefs? Es geht um Arbeit…

Ursprünglichen Post anzeigen 537 weitere Wörter