Ewald Stadler – Nur nationale Souveränität kann die Kriegstreiber stoppen Donnerstag, Nov 20 2014 


volksbetrug.net

In diesem Gespräch schildert Ewald Stadler seine Ansichten zum Kriegswahnsinn
der EU-Kriegstreiber. Durch ein mediales Monopol war es den Kriegstreibern in
den USA immer wieder möglich, andere Staaten in Kriege hineinzuziehen.

Dieses Monopol wurde nun gebrochen, jedoch können nur souveräne
Nationalstaaten die Kriegstreiber dauerhaft in die Schranken weisen.

Ursprünglichen Post anzeigen

Der Widerstand läuft : Dresden entwickelt sich zum Protest-Zentrum Donnerstag, Nov 20 2014 


volksbetrug.net

M02716Damals Leipzig, heute Dresden? Die Macht der Straße ist ungeheuerlich und bestimmend.
Zulange haben die Bürger dem Treiben der Politik und Verhätschelung des Islams zugeschaut,
nun wächst der Widerstand gegen den radikalen Islam, das Volk will nicht mehr, so wie es
wollen sollte,es hat die angedachten Pläne zu seinem „Wohle“ einfach nur satt.

Die Deutschen wollen weder DDR oder BRD, sie wollen Freiheit und schon gar nicht einen
Krieg (Stellvertreterkrieg). Der Steinzeitislam und die Vergewaltigung unserer Kultur
bringen den Volkszorn zum Überlaufen.

Es war die fünfte Montagsdemonstration in Folge, und jede war größer als die vorhergehende.
In Dresden zogen gestern über 4.000 Menschen durch die Innenstadt und folgten damit einem
Aufruf von PEGIDA (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes).

In der Vorwoche waren es 1.500 gewesen, im Oktober noch unter 1.000.

Die Koalition der Gutmenschen findet kein Rezept gegen PEGIDA. Obwohl gestern alle
Stadtratsparteien (inklusive der AfD) zu einer…

Ursprünglichen Post anzeigen 112 weitere Wörter

Benjamin Fulford’s site taken down due to this explosive information…… Donnerstag, Nov 20 2014 


ZION’S HOUSE IN TOTAL DISARAY Donnerstag, Nov 20 2014 


Desertpeace

First there was this … a realistic picture of zionism …

Ashkelon mayor: No Arab construction workers in kindergartens

Ashkelon Mayor Itamar Shimoni announced Wednesday that Arab workers will no longer be allowed on construction sites at kindergartens in the city where shelters are being built, citing the escalating security situation and fear of terrorist attacks. The announcement almost immediately drew fire from MKs, who said it was illegal and racist.

Full report HERE

But Bibi’s response was shocking … FROM

speaking-in-tongues1

Netanyahu: No Place in Israel For Discrimination Against Arabs

Netanyahu responds to Ashkelon mayor’s decision to bar Arab workers. Notes ‚Jewish State Law‘ equates democracy, Israel’s Jewish character.

Prime Minister Binyamin Netanyahu responded Thursday to Ashkelon Mayor Itamar Shimoni’s decision to temporarily freeze the employment of Arab Israeli construction workers building protected rooms in educational institutions in the city.

While doing so, he also called attention to his new draft of…

Ursprünglichen Post anzeigen 227 weitere Wörter

Gutmenschen im Vollpanikmodus: Bewegungen gegen linke Politikideen wachsen und wachsen Donnerstag, Nov 20 2014 


Pleite, entvölkert, zerstört: »CIA-Frontseite« sagt dem Westen völligen Absturz vorher Donnerstag, Nov 20 2014 


https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=KPYWnc0aKhQ#t=0

Energetisiertes Wasser – Universität lüftet Geheimnisse um Wasser | Sein Redaktion Donnerstag, Nov 20 2014 


»Verschwörungstheorie« als Kampfbegriff der CIA Donnerstag, Nov 20 2014 


This is what happens when you call the cops! Donnerstag, Nov 20 2014 


Gegen die USA: China und Russland vereinbaren Militär-Allianz Donnerstag, Nov 20 2014 


« Vorherige SeiteNächste Seite »