h0rusfalke

Liebe Freundinnen und Freunde eines sauberen Himmels!

Die Chemtrail-Lobby steht zur Zeit gewaltig unter Druck. Sie steht letztendlich mit dem Rücken an der Wand, denn die Chemtrails haben sich trotz des gigantischen globalen Vertuschungssystems, das den Technokraten richtig viel Mühe und finanzielle Kosten bereitet, Medienberichten zufolge zur beliebtesten „Verschwörungstheorie“ gemausert.
Die Massenmedien sprachen insoweit sogar schon von „der Mutter aller Verschwörungstheorien“.

Ausgerechnet die Chemtrails, aus Sicht der Technokraten.

Aber auch die Kritik aus den eigenen Reihen dürfte immer mehr zunehmen. Denn was sollen die Politiker, Behörden, Wetterdienste etc. den nach Antworten suchenden Menschen angesichts dieses unglaublich offenkundigen chemischen Spektakels am Himmel überhaupt noch sagen? Nahezu alle Massenmedien müssen dieses Thema als treue Büttel der „Eliten“ aufgreifen, um es abzustreiten und dabei so lächerlich wie irgendwie möglich zu machen. Aber wer glaubt diesem „Lügenapparat“ überhaupt noch?

Aber es kommt noch schlimmer für die Technokraten:

Als die Chemtrail-Lobby es vor ein paar…

Ursprünglichen Post anzeigen 352 weitere Wörter