»Impfen als soziale Entscheidung« und »Punkt-Monologe« Freitag, Mrz 13 2015 


Peinliche Panne bei US-Militär Freitag, Mrz 13 2015 


Israel soll Deutschland und Iran atomar vernichten Freitag, Mrz 13 2015 


Ukraine Weltkriegs Gefahr vorbei? Wie bekommen sie die EU wieder auf Linie? Freitag, Mrz 13 2015 


EU-Währungskommissar warnt vor „Grexit“ Freitag, Mrz 13 2015 


EU und USA – Kampf gegen RT Freitag, Mrz 13 2015 


Euro wird bis auf 0,80 Dollar fallen Freitag, Mrz 13 2015 


Russlands bemerkenswerte Renaissance Freitag, Mrz 13 2015 


Impfen als Lüge und Geschäft, doch stimmt überhaupt das Viren- und Bakterienkonzept? Freitag, Mrz 13 2015 


Behördenwillkür – So setzen Sie sich erfolgreich zur Wehr Freitag, Mrz 13 2015 


News Top-Aktuell

Behördenwillkür - So setzen Sie sich erfolgreich zur Wehr

In einem Land wie Deutschland, welches bekannterweise kein Staat ist, kann es keine staatlichen Gerichte und keine Beamten geben.

Dass der Beamtenstatus am achten Mai des Jahres 1945 abgeschafft wurde, teilten wir bereits mehrfach mit.

Dass man es im hiesigen Land ausschließlich und nur mit Firmen zu tun hat, haben wir bereits x-fach unter Beweis gestellt.

Aus diesen Gründen kann es hierzulande niemanden geben, der hoheitsrechtliche Befugnisse besitzt oder solche anwenden darf.

Was heißt das?

Das heißt zum Beispiel folgendes:

1.) Eine Verhandlung vor Gericht ist im hiesigen Land eine einzige widerrechtliche Farce von A bis Z.

Sogenannte „Gerichtsurteile“ besitzen keinerlei Rechtskraft, geschweige denn Rechtsgültigkeit.

2.) Niemand kann von Ihnen das Zahlen von Steuern, Bußgeldern, Rundfunkgebühren usw., also von Zwangsgebühren und Zwangsabgaben jeglicher Art fordern.

Mit anderen Worten: Sie brauchen keine Steuern, Bußgelder, Rundfunkgebühren usw. zu bezahlen, da es dafür keine Rechtsgrundlage gibt.

3.) Polizistinnen und Polizisten haben keinerlei Recht…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.546 weitere Wörter

Nächste Seite »