AnoNews Vienna

wagthedog„Nun“, sagst du jetzt, „was ist mit all dem coolen Mondgestein? Wie haben sie die bekommen? Weißt du, der Mond ist die einzige Quelle für Mondgestein, beweist das nicht, dass wir dort waren?“

Nein, tatsächlich beweist es nicht, dass wir dort waren, und so seltsam es klingen mag, der Mond ist nicht die einzige Quelle für Mondgestein. Wie sich herausstellt ist echtes Mondgestein genau hier auf der Erde erhältlich, in der Form von Mondmeteoriten. Ihr seht, da dem Mond eine schützende Atmosphäre fehlt, wird er ziemlich oft getroffen, darum ist er auch überall mit Kratern übersät. Und wenn Dinge auf dem Mond aufschlagen und diese Krater formen, dann fliegen viele Stücke ins Weltall hinaus. Manche davon landen hier auf der Erde.

Mit Abstand der beste Ort um sie zu finden ist in der Antarktis, wo sie am häufigsten vorkommen und durch das Gelände relativ leicht zu finden und gut erhalten…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.746 weitere Wörter