Tatsachen über die Sudetendeutschen Montag, Apr 6 2015 


Die Geld-Macht Montag, Apr 6 2015 


bumi bahagia / Glückliche Erde

Im nachfolgenden Interview für die serbische Zeitschrift „Geopolitika“ erklärt der bekannte Wirtschaftsjournalist und Ökonom Ernst Wolff erneut wichtige Zusammenhänge des modernen Wirtschaftslebens – dies könnte man auch als Ergänzung oder Bestätigung unserer WWW-Reihe ansehen.
Nicht ganz verständlich ist, wie ein so sachkundiger Mensch und Fachmann gewisse Dinge einfach nicht sehen will – wie z.B. den Mechnismus der Zentralbanken, und daß alle sog. Zentralbanken der Welt letztendlich private Eigentümer haben und in deren Interesse agieren, d.h. die jeweiligen Völker ausbeuten.
Denn für jeden ausgegebenen Geldschein bzw. jede Buchgeldzahl in nationaler Währung muß die jeweilige Zentralbank den entsprechenden aktuellen Gegenwert in US-Dollar kaufen oder bei der privaten FED hinterlegen.

Außerdem hält Wolff „die gewissenlosen Banker“ für die Hauptschuldigen an der Misere – nun, wir wissen, daß hinter diesen andere Kräfte stehen. Und auch weder Wallstreet, noch das Weiße Haus, noch Washington oder der damit gemeinte Distrikt of Columbia sind die Hintermänner, sondern

Ursprünglichen Post anzeigen 2.192 weitere Wörter

Opium für’s Volk – Teil 1: Getreide: Unser täglich Brot, eine Droge? Montag, Apr 6 2015 


Gesundheits-EinMalEins

von Mark Weiland am 1. Juni 2014

bread-230134_640Zum Sattwerden reichen eigentlich Linsen, Kohl und Karotten völlig aus. Was aber füllt unsere Einkaufswagen wirklich? Nudeln, Brot, Wurst, Käse und Schokolade. Die Abkehr von einer gesund-natürlichen Ernährung ist allerdings keine neuzeitliche Erscheinung. Eine erste Veränderung der Nahrungsmittelzusammenstellung beim Menschen gab es bereits vor 10.000 Jahren mit Beginn der Sesshaftigkeit1: Statt Früchten, Nüssen, Gemüse, Wildkräutern, Wurzeln, Knollen und mancherorts auch Fleiscereals-98256_640ch übernahm nun das neu angebaute Getreide die Herrschaft über den steinzeitlichen Speisezettel. Was aber hatte das Getreide den Menschen Besonderes zu bieten? Die überraschende Antwort: Es macht nicht nur satt, sondern auch glücklich – weil es eine Droge ist. Das Gluten im Getreide, das Klebereiweiß, ist ein sogenanntes Exomorphin, ein waschechtes Opiat mit Suchtpotential. Diese Stoffe gleichen körpereigenen Substanzen, den Endorphinen (zum Beispiel Serotonin), die für Glücksgefühle und Schmerzlinderung vom Körper ausgeschüttet werden, beispielsweise bei Verletzungen, Extremsport und beim…

Ursprünglichen Post anzeigen 414 weitere Wörter

Die sogenannten Finanzämter lügen, dass sich die Balken biegen! Montag, Apr 6 2015 


Art. 5 GG

Die sogenannten Finanzämter lügen, dass sich die Balken biegen!

Firma Bundesministerium für FinanzenDass es sich bei sogenannten Finanz”ämtern” nicht um Ämter mit Hoheitsbefugnissen handelt, sondern um schwerstkriminelle räuberische Firmen, mit keinerlei hoheitlichen Befugnissen, haben wir in den letzten Wochen ja schon so einige Male mitgeteilt.

Fällig ist mal wieder ein Dankeschön an die Unmengen Leserinnen und Leser, die uns so freundlich mit Unterlagen versorgen: Dankeschön an sie alle.

Diese Leserinnen und Leser haben ihre Steuergelder zurückgefordert, die Zeit ihres Lebens absolut widerrechtlich von ihrem Privateigentum eingezogen worden sind.

“Wieso denn widerrechtlich?” werden sich Neulinge der Materie nun fragen, doch das ist schnell erklärt:

Die Haager Landkriegsordnung ist nach wie vor in Kraft. In Paragraf 46 der Haager Landkriegsordnung steht: “Das Privateigentum darf nicht eingezogen werden”.

Steuern sind Raub - Firma Finanzamt Mit anderen Worten: Das Einziehen von Steuern und auch sonstigen angeblichen “Pflichtabgaben” (GEZ-Gebühren zum Beispiel) ist und war schon immer untersagt.

Da sogenannte Finanz”ämter” sowieso nur FIRMEN sind…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.412 weitere Wörter

ausserirdische technik in südamerika gefunden Montag, Apr 6 2015 


Illuminaten offenbaren alles im TV Montag, Apr 6 2015 


Anonymous deutet an: Airbus wurde abgeschossen Montag, Apr 6 2015 


Small Jets Now Engaged in Spraying False Contrails Montag, Apr 6 2015 


Interdimensional Intervention on Earth: A Synthetic System of Control Montag, Apr 6 2015 


Verschwörung #13 – Die Bibel der Freimaurer Montag, Apr 6 2015 


holliorc

(100 Minuten lesen und schauen)

Die Bibel der Freimaurer

Das die Freimaurer etwas anders ticken, sollte den Menschen, die meinem Blog folgen, schon aufgefallen sein. Das Thema, mit dem ich mich heute beschäftige, hängt mit dem „Glauben“ der Freimaurer zusammen. Ich habe verschiedene Videos gefunden, die sich allesamt mit den freimaurerischen Ausgaben der heiligen Schrift beschäftigen. Besonders auffällig sind dabei die Unterschiede zwischen den in den Video gezeigten Büchern und denen, die man im Religionsunterricht zu sehen bekommen hat.

Das in dieser Version der Bibel am Ende viele ägyptische Abbildungen zu sehen sind, finde ich schon etwas eigenartig, denn der Alt-Ägyptische Götterkult hat doch mit dem Christentum nichts gemein, oder wissen die Freimaurer mehr?

Ich halte die gezeigten Bücher für echt, allerdings hatte ich dieses Buch selbst noch nie in Händen gehalten. Der Aufwand, ein solches Buch zu fälschen, ist nicht ohne. Da ich aber nicht ausschließen kann, dass es…

Ursprünglichen Post anzeigen 258 weitere Wörter

Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: