h0rusfalke


Veröffentlicht am 26.02.2014

Heidemarie Schwermer lebt seit 15 Jahren ohne Geld. Sie ist bekannt durch ihre Bücher und viele Talkshowauftritte. In diesem Interview mit Sabina spricht sie u.a. von ihrer Spiritualität, ihren Einsichten, von Vertrauen und vom Leben aus dem Herzen ohne Geld (Jetzt-TV, H. Schwermer, Interview01).
Heidemaries Lebensaufgabe, dass sich die Menschen öffnen und vom Herzen her aufeinander zu gehen; Tauschringe und „Gib und Nimm“; Leben ohne Geld und über die Tauschgesellschaft noch hinaus gehen; Begegnung der Menschen auf einer Ebene, unabhängig vom Besitzt; kein Gefälle zwischen den Menschen, alle begegnen sich auf Augenhöhe; Geben und Nehmen nicht als Aufrechnung, „Du gibst mir und ich gebe Dir“, sondern in Freunde im Einklang mit unserem Innern, ohne Erwartungen und Bedingungen; hinschauen bei Ängsten und Ärger; lernen nur zu nehmen; Geben leichter als Nehmen; der Schlüssel: bei sich selber schauen — und Änderungen im Außen passieren von alleine; nicht nur das…

Ursprünglichen Post anzeigen 287 weitere Wörter