Barroso im inneren Kreis von #Bilderberg aufgenommen Montag, Jun 15 2015 


Griechenland ist tot Montag, Jun 15 2015 


Ex-CIA-Offizier: Größte Niederlage westlicher Geheimdienste wegen Russland Montag, Jun 15 2015 


Justizminister Brandstetter umgefallen – „Pograpsch-Paragraf“ kommt doch ins Strafrecht Montag, Jun 15 2015 


Familie & Familienrecht

„Pograpsch-Paragraf“ kommt doch

Sexuelle Belästigung: Einigung über Neuformulierung

Gabriele Heinisch-Hosek / Bild: APA/HANS PUNZ 

Der neue Tatbestand soll konkreter formuliert werden als im ursprünglichen Entwurf. Am genauen Wortlaut wird allerdings noch gearbeitet.

Jegliche „intensive und entwürdigende sexuelle Belästigung“ wird strafbar. Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) und Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) haben sich über eine Neuformulierung des ursprünglich in der StGB-Reform enthaltenen, aber nach Begutachtungskritik entfernten Paragrafen geeinigt. Am Dienstag will Brandstetter den StGB-Reform-Entwurf dem Ministerrat vorlegen.

Mehr zum Thema:

Am genauen Wortlaut des „Pograpsch-Paragrafen“ wird noch gearbeitet. Die geplante Neuregelung werde aber jedenfalls „mit dem aus dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 257 weitere Wörter

Wa(h)re Demokratie ist .. Montag, Jun 15 2015 


Großbritannien: Beugehaft oder Gefängnis für Nicht-Preisgabe von Passwörtern Montag, Jun 15 2015 


adn-Nachrichtenagentur

Berlin, 15. Juni 2015 (ADN). ++ „Schon jetzt können die britischen Behörden Nutzer in Beugehaft nehmen oder für ein bis zwei Jahre ins Gefängnis stecken, wenn diese sich weigern, ihre Passwörter offenzulegen. Das schreibt die Tageszeitung „neues deutschland“ (nd) am Montag unter Berufung auf die Internet-Aktivistin Sarah Harrison. Sie wolle nicht in einem Land wie Großbritannien leben, wo die Verschlüsselung von Kommunikation nun ganz untersagt werden soll, um den Geheimdiensten die Arbeit zu erleichtern. Nach ihren Informationen sind erst „ein Prozent der Snowden-Dokument veröffentlicht.“

Nun lebt Harrison, die den Whistleblower Edward Snowden ins Moskauer Exil begleitet hatte, selbst im Exil in Deutschland. Illusionen darüber mache sie sich allerdings nicht, denn es komme auf den Bundesnachrichtendienst an. „Der Große Bruder aus den USA berate seine Partnerdienste auch in Rechtsfragen, damit diese die geltenden Gesetze umgehen können, wird sie von nd zitiert. Ähnliches befürchtet Harrisons US-amerikanisches Pendant Jacob Appelbaum. Er befürchtet, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 109 weitere Wörter

Die Banken geben anscheinend falsche Scheine raus, um Angst und Unsicherheit bei den Menschen zu schüren. In Folge wird die Verwendung von Kartenzahlung vorangetrieben.!! Montag, Jun 15 2015 


„ET“ : “ Wer die ‚aussergewöhnliche‘ , russische Physik belächelt, ist entweder ein Idiot oder Selbstmörder…“ !! Montag, Jun 15 2015 


Egon Tech Blog

https://techseite.wordpress.com/2015/06/02/suchoi-zur-niederhaltung-modernster-elektronischer-abwehr-jeder-sollte-das-erkennen-die-provokateure-haben-es-und-drehten-sofort-ab-folgen-waren-drastisch-suchoi-war-ohne-waffen/

Drohne

Russlands neue „Mikrowellen-Kanone“ legt Drohnen und Präzisionswaffen lahm

© AP Photo/ Kirsty Wigglesworth
Militär
13:34 15.06.2015(aktualisiert 13:50 15.06.2015) Zum Kurzlink
826991023

Der russische Hersteller OPK (Tochter des Technologiekonzerns Rostec) hat nach eigenen Angaben eine Höchstfrequenz-Kanone gebaut, die in der Lage ist, die Elektronik von anfliegenden Drohnen und Präzisionswaffen lahmzulegen.

Die neuartige Waffe sei im Interesse des Verteidigungsministeriums gebaut worden und werde auf der Rüstungsmesse Armija 2015 im Moskauer Vorort Kubinka in einem engen Kreis vorgestellt werden, teilte ein OPK-Sprecher der Nachrichtenagentur RIA Novosti mit.

Das Gros der technischen Daten hält der Hersteller geheim. Bekannt ist nur, dass der Wirkungsbereich der neuen Kanone, die weltweit nicht Ihresgleichen hat, mehr als zehn Kilometer beträgt. Die neue Waffe besteht aus einem leistungsstarken relativistischen Generator, einer Spiegelantenne sowie Steuerungs- und Strahlungssystemen, die auf dem Fahrwerk der Fla-Raketensystems Buk aufgebaut sind.

Die Kanone ist laut dem Hersteller in der Lage, die funkelektronische Apparatur…

Ursprünglichen Post anzeigen 350 weitere Wörter

Was ist die Freie Welt Charta? Montag, Jun 15 2015 


Neues NATO-Hauptquartier in Brüssel! Montag, Jun 15 2015 


Wissenschaft3000 ~ science3000

Danke Grhard K.!

Groß, größer, am größten mit neuem NedZink NOVA Pro-Tec

Ein Dach mit einer Gesamtfläche von 35.000 m², vollständig eingedeckt mit 26 m langen Falzscharen aus dem neuen NedZink NOVA Pro-Tec, einem bereits werkseitig vorpatiniertem Titanzink mit einem Schutzlack an der Metallrückseite. Diese Zahlen übersteigen nahezu das Vorstellungsvermögen, in Brüssel werden sie unterdessen zur Realität. Unter der Leitung von BAM Alliance entsteht dort nämlich das neue, imposante NATO-Hauptquartier. Die Arbeitsgemeinschaft der Architektenbüros SOM (das US-amerikanische Skidmore, Owings & Merrill) und ASSAR Architects aus Belgien beschreiben das Projekt als keilförmiges Gebäude, dessen „Finger als Symbol der Einheit ineinander verschränkt sind“.

Das gigantische Gebäude erhält ein innovatives, langlebiges Dach aus Titanzink von NedZink. Für den Zinkverarbeiter Ridder / Skins for Buildings und den Titanzink-Hersteller NedZink eine große Herausforderung. Nicht nur der Umfang, auch die Höhe des Bauprojekts ist überragend – die Montage des neuen NedZink NOVA Pro-Tec geschieht in 38…

Ursprünglichen Post anzeigen 89 weitere Wörter

Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: