Das Erwachen der Valkyrjar

303144027Eine gemeinsame Militärübung in Ost-Europa hat bei den Funkgeräten der Alliierten krasse Sicherheitslücken offenbart: Der Funkverkehr der US-Verbündeten war den russischen Abhör- und Störtechniken schutzlos ausgeliefert.

Russlands neuste elektronische Kampfmittel, die zum Abfangen und Stören des gegnerischen Funkverkehrs bestimmt sind, stellen eine erstzunehmende Herausforderung für die Truppen der europäischen US-Verbündeten dar, wie das Onlinemagazin „Wall Street Journal“ (WSJ) unter Berufung auf das amerikanische Militär berichtet.Die neuen russischen Techniken könnten nicht nur gegnerische Funkquellen sicher aufspüren, sondern auch den eigenen Funkverkehr besser tarnen, um die eigenen Truppenverlegungen länger geheim zu halten.

Bei der jüngsten Übung in der Ex-Sowjetrepublik Litauen mussten Vertreter der US Army feststellen, dass die Kommunikationen der Alliierten so gut wie keinen Schutz vor diesen Techniken haben. Wegen der evidenten Abhörgefahr mussten deren Truppen davon absehen, ihren aktuellen Standort per Funk preiszugeben. Das US-Militär musste sogar Boten an litauische Kollegen schicken, um ihnen Anweisungen und andere wichtige Angaben in verschlüsselter Form…

Ursprünglichen Post anzeigen 37 weitere Wörter