Niedersachsen: Plan verabschiedet – Landtag will Wahlrecht für alle Ausländer einführen Sonntag, Jul 19 2015 


rsvdr-der etwas andere Blog

Hannoversche Allgemeine Zeitung, Hannover, Niedersachsen, Germany

In Niedersachsen sollen künftig alle Menschen, die dauerhaft hier wohnen, bei Kommunalwahlen wählen dürfen – auch wenn sie keine deutsche oder EU-Staatsbürgerschaft haben. Dieser Plan wurde am Donnerstag im niedersächsischen Landtag mit den Stimmen von SPD, Grünen und FDP verabschiedet.

Hannover . In Niedersachsen sollen künftig alle Menschen, die dauerhaft hier wohnen, bei Kommunalwahlen wählen dürfen – auch wenn sie keine deutsche oder EU-Staatsbürgerschaft haben. Dieser Plan wurde am Donnerstag im niedersächsischen Landtag mit den Stimmen von SPD, Grünen und FDP verabschiedet. Er kann aber nur umgesetzt werden, wenn zuvor das Grundgesetz geändert wird. Dafür braucht es eine Zweidrittelmehrheit im Bundestag und im Bundesrat.

Eine solche Neuregelung sei „überfällig“, sagte Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD): „Die Idee gewinnt immer mehr an Bedeutung.“ Bisher sind Deutsche und EU-Bürger in einer Kommune wahlberechtigt, wenn sie mindestens 16 Jahre alt und dort länger als drei Monate gemeldet…

Ursprünglichen Post anzeigen 223 weitere Wörter

Flache Erde nur eine Fiktion ? Sonntag, Jul 19 2015 


Freudige Meldung, Entwarnung! Eva Spatz + Mutter sind wohl erhalten wieder aufgetaucht! Sonntag, Jul 19 2015 


Mywakenews's Blog

Entwarnung - Eva + Mutter sind wohlbehalten zurück - 20150719

Abb.: Wake News

Gerade habe ich mit Heinz Christian Tobler telefoniert und kann folgendes Freudiges mitteilen:

Die beiden Frauen, Eva Spatz und ihre Mutter Rosemarie Bachmann, sind wohlbehalten wieder zurück!
Ihre Abwesenheit und ihr plötzliches Verschwinden hatte sich nach ersten Angaben aus einer konkreten, aktuellen Bedrohung heraus ergeben, worüber wir in Kürze näher berichten werden.

Alle Briefe, die zugesandt und eingegangen waren sind vollzählig und unversehrt vorliegend. Kein Absender muss Befürchtungen hegen, dass diese Briefe in falsche Hände  geraten bzw. verloren gegangen sind , so versicherte mir Heinz Christian.

Er entschuldigt sich bei allen Helfern, Mithelfern dafür, dass er sich nicht persönlich bei allen bedanken kann. Es waren aufreibende Tage mit nur wenig Schlaf, alle müssen sich im Moment ausruhen und sie werden zu späterer Zeit genau berichten.

Es ist also nicht mehr notwendig irgendwelche Behörden, POLIZEI oder ähnliches in dieser Sache zu kontaktieren. Diesbezüglich wird entwarnt!

Eine grossen Dank…

Ursprünglichen Post anzeigen 37 weitere Wörter

Flache Erde? Kann das sein? NachDENKliche „Theorien“ gibts genug! Why not!? Sonntag, Jul 19 2015 


Ein tödliches Virus: Die Demokratie in Europa wird zur Farce Sonntag, Jul 19 2015 


Sind Asylanten „Zivilbesatzer“ oder Söldner? Sonntag, Jul 19 2015 


Unternehmen Barbarossa – Der Überfall der keiner war Sonntag, Jul 19 2015 


Washington Post: Verbleib in Eurozone schlimmer als Bankrott Sonntag, Jul 19 2015 


Die Befreiung von der Politik Sonntag, Jul 19 2015 


Banken öffnen wieder – Griechen erhalten Geld nun wochenweise Sonntag, Jul 19 2015 


Nächste Seite »