DOKU – Die Akte Apollo Montag, Aug 24 2015 


Alarm: GRÜNE bauen zur Verbreitung ihrer Erziehungsdiktatur auf Bücherverbrennungen Montag, Aug 24 2015 


deutschelobby

Markus Gärtner

Die »grün-roten Politkommissare im Gender-Land Baden-Württemberg« verschärfen ihre Meinungsdiktatur. Wie der ehemalige Chefredakteur der Wirtschaftswoche, Roland Tichy, in seinem Blog berichtet, sind in Bad Dürrheim 3200 Bücher der örtlichen Stadtbibliothek in einer überfallartigen Aktion »ohne Beteiligung der Bibliothekarin« vernichtet worden.

Wer die Mainstream-Medien aufmerksam studiert, weiß: Gehirnwäsche und Umerziehung im Sinne der links-grünen neuen Weltordnung nehmen schon länger zu. Jetzt werden die Methoden aber rabiater, skrupelloser und deutlich demokratiefeindlicher. Hier outet sich eine Ideologie, die nur so lange Toleranz predigt und auch übt, wie ihr der Widerspruch Andersdenkender genehm ist und nicht unter die dünne Haut geht.

Vernichtet wurden die Bestände der Bad Dürrheimer Bibliothek durch das Regierungspräsidium. Es traf nicht nur Werke, die noch in der alten Rechtschreibung publiziert wurden, sondern zahlreiche Ausgaben, die den intensiven Bestrebungen, den leicht regierbaren und politisch korrekten Menschen zu erziehen, zuwiderlaufen.

Das Wort »Neger«…

Ursprünglichen Post anzeigen 593 weitere Wörter

3.Weltkrieg Armageddon Prophezeiungen gefährdete/sichere Orte Städte Länder Montag, Aug 24 2015 


Amazing Printed Solar Panels Could Provide Power To 1.3 Billion People Montag, Aug 24 2015 


Aufruf von Dr. Rath an die Menschen Europas Montag, Aug 24 2015 


Hellseher Alois Irlmaier: Zunehmende Flüchtlingszahlen als Vorzeichen eines großen Krieges in Europa? Montag, Aug 24 2015 


Der Dow verliert über 1.000 Punkte: Großes Entsetzen an den Weltbörsen Montag, Aug 24 2015 


Chinesische Vergeltung? – Massive Explosion in amerikanischem Munitionsdepot nahe Tokio Montag, Aug 24 2015 


10 Argumente, die den „Asylkritiker“ alt aussehen lassen sollen Montag, Aug 24 2015 


Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Kommentiert von Ubasser

Bevor ich diesen Artikel kommentieren möchte, muß ich letzter Zeit immer häufiger feststellen, das diesem Zionistengeschwurbel und ihren Handlangern in der Politik und der Asylantenindustrie immer mehr der Arsch auf Grundeis läuft. Sie stellen selbst fest, daß sie ein Lügenpack und eine Lügenpresse sind. Aber das ist ihnen egal, sie machen weiter im Text. Was hier passiert, ist bereits Kasperletheater vom feinsten! Hat doch neulich wieder so eine „offizielle Umfrage“ zur Asylantenproblematik statt gefunden. Ja, was soll man sagen, 60 Prozent sind dafür noch mehr Flüchtlinge aufzunehmen und 47 Prozent sind dafür, alle hierzulassen.

Donnerwetter! Ich machte mich gleich auf den Weg und fragte so einige – jeder kann das übrigens selbst probieren, am besten geht das im Supermarkt – und siehe da, nach ca. 20 – 25 Personen, die es ablehnten, Asylanten auf Dauer in Deutschland aufzunehmen und weitere Asylanten zu importieren, hatte ich dann meine…

Ursprünglichen Post anzeigen 5.660 weitere Wörter

Sachartschenko – Kiew wird uns bald angreifen Montag, Aug 24 2015 


Nächste Seite »