Eine Stellungnahme von Ingrid Raßelenberg Das Jahr 2015 verbindet uns in besonderem Maß mit allem, was das Bewusstsein an Ordnungsmacht, Gesetzgebung, Regeln, Vorschriften, Bestimmungen, Kontrolle und daraus resultierender Angst hervorbringt. Ganz besonders konfrontiert es uns mit Begriffen wie Fremdherrschaft, Versklavung, Gefangenschaft und ihren Antipoden wie Freiheit, Selbstbestimmung, Souveränität. Aus diesem Anlass äußere ich mich zu […]

http://gerhardschneider.at/2015/10/06/die-versklavung-der-menschheit-oder-die-gefangenschaft-in-der-matrix/