Hier die Ergebnisse der WÄHLERBEFRAGUNG von 1444 Wählern vom 11.10.2015 begonnen um 16:25 Uhr:

1. 44% FPÖ – 641 Wähler
2. 18% SPÖ – 264 Wähler
3. 12% NEOS – 175 Wähler
4. 11% GRÜN – 157 Wähler
5. 9% ÖVP – 123 Wähler
6. 4% W. a. – 57 Wähler
7. 2% WWW – 22 Wähler
8. 0% g.f.W. – 5 Wähler

Quelle: http://i.imgur.com/Ya0XZDZ.png

Die Befragung von 1444 Wählern kann man schon als „representativ“ bezeichnen. Da kann es natürlich zu Irrtümern von 3 bis 5% kommen – ABER GANZ SICHER NICHT VON 13%, wie bei der FPÖ!!!

Mit den Wahlkarten wird die FPÖ dann UNTER 30% gerechnet werden…

NUR EIN VOLKSAUFSTAND KÖNNTE UNS NOCH RETTEN – aber der wird so bald nicht kommen…