Wilkommen in der Bananenrepublik, dem zukünftigen Emirat Kölnistan! Die Fakten stehen fest: 1. Es gibt KEINE Verdächtigen 2. Es waren KEINE Flüchtlinge 3. Es wird keine Verurteilungen geben. 4. Falls doch (extrem unwahrscheinlich) Täter ausfindig gemacht werden können, wird man diese nicht abschieben können, weil sie „keine Papiere haben“. . Quelle: https://www.netzplanet.net/sex-uebergriffe-von-koeln-warum-es-keine-verurteilungen-geben-wird/ . Gruß an […]

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/01/06/sex-uebergriffe-von-koeln-warum-es-keine-verurteilungen-geben-wird/