Staatliche Kontrolle ist harmlos im Vergleich zu dem, was Google macht: Der Konzern schafft einen beispiellosen Überwachungskapitalismus. Ist dagegen denn gar kein Kraut gewachsen? Ein Gastbeitrag. Von Shoshana Zuboff http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/shoshana-zuboff-googles-ueberwachungskapitalismus-14101816.html#GEPC;s3

https://daoweg.wordpress.com/2016/03/06/ueberwachungskapitalismus-wie-wir-googles-sklaven-wurden/