Quelle: www.superspektrum.de: Missing 411 DUMBs – Eine mögliche Erklärung?