Alexander Fleming gilt als Entdecker des Penicillin und begründete damit die moderne Antibiotika-Medizin. Inzwischen allerdings stoßen die Ärzte dabei immer wieder an Grenzen. Denn in den letzten Jahrzehnten wurden keine neuen Antibiotika mehr entwickelt – dafür entstanden aber antibiotikaresistente Keime. Diese werden aktuell jährlich für rund 700.000 Todesfälle weltweit verantwortlich gemacht. Die Prognosen für die…

über Resistente Keime: Australische Studentin entwickelt Alternative zu Antibiotika — Trends der Zukunft