von Matrixblogger Die 25jährige Studentin Shu Lam von der University of Melbourne in Australien hat ein sternenförmiges Polymer entwickelt, das sechs unterschiedliche Superbakterien neutralisieren kann, ohne hierfür Antibiotika einsetzen zu müssen. Ihr Polymer durchtrennt einfach die Zellwände der Bakterien und löst daraufhin einen “Selbstmordbefehl” aus, woraufhin diese sich dann gegenseitig beseitigen… In einer Welt, in…

über 25jährige Studentin erfindet gesundes Antibiotika — Der BRD Schwindel