Im Flüchtlingsheim „Moria“ auf der griechischen Insel Lesbos rebellieren Hunderte Flüchtlinge, zum größten Teil aus Pakistan, wie die Athener Nachrichtenagentur meldet. Der Agentur zufolge protestierten die Migranten, weil sich die Prüfung ihrer Asylanträge bereits seit Monaten hinziehe. Sie könnten die Insel darum nicht verlassen und seien auf Lesbos praktisch eingeschlossen. Die Mitarbeiter der Asylbehörden sollen […]

über Gewalt und Feuer auf Lesbos: Hunderte Migranten rebellieren in Flüchtlingscamp — Terra – Germania