Von Anonymous Vor wenigen Monaten hat die SPD in einem offenen Brief dagegen protestiert, dass KOPP-Autor Gerhard Wisnewski den nicht enden wollenden Asyl-Tsunami aus Nahost und Nordafrika als modernes Mittel der militärischen Kriegsführung darstellte. Der Verleger Jochen Kopp wurde aufgefordert, sich von dem Bericht zu distanzieren. Jetzt hat allerdings auch der frühere Berliner US-Botschafter Dan…

über US-Botschafter bestätigt: Migrationswaffe wird gegen Europa eingesetzt — Der BRD Schwindel