von Sputnik WikiLeaks hat den 32. Teil der E-Mail-Korrespondenz des Wahlkampfmanagers der demokratischen US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton, John Podesta, publik gemacht, wie auf Twitter bekannt wurde. Somit wurden insgesamt schon mehr als 52.000 Briefe veröffentlicht. RELEASE: The Podesta Emails Part 32 #PodestaEmails #PodestaEmails32 #HillaryClinton #imWithHer t.co/wzxeh70oUm pic.twitter.com/qbIGKqo6Z3 — WikiLeaks (@wikileaks) November 6, 2016 Die Enthüllungsplattform hatte…

über Weiter geht´s: WikiLeaks enthüllt nächste Portion der Podesta-Mails — Der BRD Schwindel