von Angelika Angesichts der neuen Terror-Gefahren rüstet die Hamburger Polizei mit Sturmgewehren und einem Panzer-Fahrzeug auf. Dem fast zehn Tonnen schweren Gefährt soll selbst die Fahrt durch einen Kugelhagel nichts anhaben. Ein neues gepanzertes Fahrzeug, Sturmgewehre, schwere Schutzhelme und Spezialwesten – Hamburgs Polizei rüstet sich für den Anti-Terror-Einsatz. Rund 4,5 Millionen Euro investierte die Hansestadt…

über Sturmgewehre und „Survivor“-Panzer: Hamburger Polizei rüstet massiv auf — Der BRD Schwindel