Die US-Medien stricken, unter Verzicht jedweder Beweise, weiter an der Theorie, Russland habe die US-Wahlen gehackt. Die Anschuldigungen sollen nun auch offiziell untersucht werden. Zudem stimmte der US-Kongress für die Gründung eines neuen Komitees, das sich um die Abwehr allerlei angeblicher Bösartigkeiten seitens Moskaus kümmern soll. Im Fokus stehen dabei auch russische Medien, aber auch […]

über US-Elite im Verschwörungsrausch: Trump-Gegner hetzen weiter gegen Russland — Terraherz